Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 10/2017

01.10.2017 | PFLEGEWISSENSCHAFT

Zusammen Entwicklungen gestalten

Engagierte Pflegedirektoren: Das Netzwerk Pflegeforschung des VPU

verfasst von: Andreas Kocks

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 10/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Mit dem Ziel, die Pflege — analog der Hochschulmedizin — auf eine breite wissenschaftliche Basis zu stellen, die Verflechtung von Lehre, Forschung und Krankenversorgung zu stärken und pflegebezogene Forschungsaktivitäten an Universitätskliniken zu bündeln, initiierte der VPU 2010 das Netzwerk Pflegeforschung. Zu den Zielen des Netzwerks zählen der kollegiale Austausch und die gegenseitige Unterstützung, die gemeinsame Etablierung, Weiterentwicklung und Erweiterung der Pflegepraxis sowie die Entwicklung von gemeinsamen Forschungsprojekten und die Einwerbung von Drittmitteln.
Literatur
Zurück zum Zitat Bartholomeyczik S. (2017): Zur Entwicklung der Pflegewissenschaft in Deutschland — eine schwere Geburt. In: Pflege & Gesellschaft, 2017. 22(2) S. 101–118 Bartholomeyczik S. (2017): Zur Entwicklung der Pflegewissenschaft in Deutschland — eine schwere Geburt. In: Pflege & Gesellschaft, 2017. 22(2) S. 101–118
Zurück zum Zitat Braun B., Klinke S., Müller R. (2010): Auswirkungen des DRG-Systems auf die Arbeitssituation im Pflegebereich von Akutkrankenhäusern. In: Pflege & Gesellschaft, 2010. 15(1) S. 5–19 Braun B., Klinke S., Müller R. (2010): Auswirkungen des DRG-Systems auf die Arbeitssituation im Pflegebereich von Akutkrankenhäusern. In: Pflege & Gesellschaft, 2010. 15(1) S. 5–19
Zurück zum Zitat Isfort M., Weidner F. (2010): Pflege-Thermometer 2009: Eine bundesweite Befragung von Pflegekräften zur Situation der Pflege und Patientenversorgung im Krankenhaus. 2010. www.​dip.​de (Zugriff am 20.07.2017) Isfort M., Weidner F. (2010): Pflege-Thermometer 2009: Eine bundesweite Befragung von Pflegekräften zur Situation der Pflege und Patientenversorgung im Krankenhaus. 2010. www.​dip.​de (Zugriff am 20.07.2017)
Zurück zum Zitat Nowossadeck S. (2013): Demografischer Wandel, Pflegebedürftige und der künftige Bedarf an Pflegekraften. Eine Ubersicht. In: Bundesgesundheitsblatt Gesundheitsforschung Gesundheitsschutz, 2013. 56(8) S. 1040–7 CrossRefPubMed Nowossadeck S. (2013): Demografischer Wandel, Pflegebedürftige und der künftige Bedarf an Pflegekraften. Eine Ubersicht. In: Bundesgesundheitsblatt Gesundheitsforschung Gesundheitsschutz, 2013. 56(8) S. 1040–7 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Robert Koch-Institut (2014): Chronisches Kranksein. Faktenblatt zu GEDA 2012: Ergebnisse der Studie Gesundheit in Deutschland aktuell 2012. www.​rki.​de/​geda (Zugriff am 15.07.2017) Robert Koch-Institut (2014): Chronisches Kranksein. Faktenblatt zu GEDA 2012: Ergebnisse der Studie Gesundheit in Deutschland aktuell 2012. www.​rki.​de/​geda (Zugriff am 15.07.2017)
Zurück zum Zitat Scheidt-Nave C. (2010): Chronische Erkrankungen — Epidemiologische Entwicklung und die Bedeutung für die Öffentliche Gesundheit. In: Public Health Forum, 2010. 18(1) S. 2.e1–2.e4 CrossRef Scheidt-Nave C. (2010): Chronische Erkrankungen — Epidemiologische Entwicklung und die Bedeutung für die Öffentliche Gesundheit. In: Public Health Forum, 2010. 18(1) S. 2.e1–2.e4 CrossRef
Zurück zum Zitat Tannen A., et al. (2016): Survey zur Einbindung von Pflegefachpersonen mit Hochschulabschlüssen an deutschen Universitätskliniken — Stand 2015. In: Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen Tannen A., et al. (2016): Survey zur Einbindung von Pflegefachpersonen mit Hochschulabschlüssen an deutschen Universitätskliniken — Stand 2015. In: Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen
Zurück zum Zitat Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken (VPU) (2016): Leitfaden zur Implementierung von Pflegefachpersonen mit Bachelorabschluss im Krankenhaus. Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken (VPU), Berlin Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken (VPU) (2016): Leitfaden zur Implementierung von Pflegefachpersonen mit Bachelorabschluss im Krankenhaus. Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken (VPU), Berlin
Zurück zum Zitat Zander B., Blümel M., Busse R. (2013): Nurse migration in Europe — Can expectations really be met? Combining qualitative and quantitative data from Germany and eight of its destination and source countries. In: Int J of Nursing Studies, 2013. 50(2) S. 210–8 CrossRef Zander B., Blümel M., Busse R. (2013): Nurse migration in Europe — Can expectations really be met? Combining qualitative and quantitative data from Germany and eight of its destination and source countries. In: Int J of Nursing Studies, 2013. 50(2) S. 210–8 CrossRef
Metadaten
Titel
Zusammen Entwicklungen gestalten
Engagierte Pflegedirektoren: Das Netzwerk Pflegeforschung des VPU
verfasst von
Andreas Kocks
Publikationsdatum
01.10.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 10/2017
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-017-0250-6

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

Pflegezeitschrift 10/2017 Zur Ausgabe