Skip to main content
main-content

Intensivpflege

Schwerpunkt Intensivstation

Pflege von schwerstkranken Menschen:
Hintergrundinformationen, Fachbeiträge und Meldungen

In HEILBERUFE erscheint im Januar 2018 das PflegeKolleg "Auf der ITS". Die Themen der Fernfortbildung:

✓ Risiko Fremdblut: Das Patient Blood Management-Konzept
✓ Organversagen: Die neue Sepsis-3-Definition
✓ Weg von der Maschine: Weaning – Atmen neu lernen

Mehr

20.12.2017 | Intensivstation | Onlineartikel

Intensivstation: Beobachtung und Überwachung

Der medizinische und pflegerische Aufwand ist auf der Intensivstation besonders hoch. Dieser Aufwand setzt sich zusammen aus Intensivüberwachung, Intensivtherapie und Intensivpflege. Dieser Text bietet Ihnen einen Überblick über die pflegerische Arbeit auf der Intensivstation.

Autor:
Franz Eggert

Aktuelle Fachbeiträge

01.04.2018 | Darmerkrankungen | PflegeKolleg | Ausgabe 4/2018

Stoma bei CED — eine Chance

Die Anlage eines Stomas ist für Patienten mit CED ein einschneidendes Ereignis, das das Körperbild oft nachhaltig verändert. Die Stomaanlage wird trotz der damit verbundenen Einschränkungen nicht selten als Erleichterung wahrgenommen.

Autor:
ET (WCET) Olaf Hagedorn

01.04.2018 | Chemo | Pflegewissenschaft | Ausgabe 4/2018

Weniger Haarverlust bei der Chemotherapie durch Kopfhautkühlung

Chemotherapiebedingter Haarausfall lässt sich mithilfe von Systemen zur Kopfhautkühlung deutlich bremsen: Das hat ein Review mit Metaanalyse auf der Grundlage methodisch hochwertiger Studien bestätigt.

Autor:
eo

01.11.2017 | Außerklinische Intensivpflege | PFLEGEMANAGEMENT | Ausgabe 11/2017

Intensivpflege ambulant: Wer darf sie anbieten?

Ambulante Pflegedienste dürfen grundsätzlich pflegerische Intensivleistungen erbringen, sofern ein wirksamer Versorgungsvertrag mit der Pflegekasse geschlossen wurde und die Leitung und die Pflegekräfte über die erforderliche Ausbildung verfügen.

Autor:
Rechtsanwalt Konstantin Weinholz

Das könnte Sie auch interessieren: aktuelle Meldungen zur Intensivpflege

20.03.2018 | Intensivstation | Nachrichten

Gesperrte Betten auf Intensivstationen

Weil es an Pflegern und Ärzten mangelt, müssen in vielen deutschen Intensivstationen Betten gesperrt werden.

16.11.2017 | Infektiologie | Nachrichten

Sepsis: Viele vermeidbare Todesfälle

In Deutschland sterben deutlich mehr Menschen an einer schweren Sepsis als in vergleichbaren anderen Ländern.

15.09.2017 | Intensivstation | Nachrichten

Intensiv: am Wochenende gefährlich

Patienten, die am Wochenende auf eine Intensivstation kommen, haben ein erhöhtes Risiko, im Krankenhaus zu sterben.

Add Abo freischalten_data Abonnent werden

Hier können Sie Heilberufe, Pflegezeitschrift, HeilberufeSCIENCE und ProCare testen oder ein Abo abschließen.

Bildnachweise