Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2017 | PFLEGEMARKT | Ausgabe 10/2017

Pflegezeitschrift 10/2017

Übelkeit und Völlegefühl

Natürliche Hilfe bei Verdauungsstörungen

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 10/2017
Autor:
Springer Medizin
Bewegungsarmut führt zu vielen funktionellen Verdauungsstörungen. Die natürlichen Amara-Tropfen von Weleda sind eine Komposition aus Heilpflanzen, deren Bitterstoffe vor allem im oberen Verdauungstrakt eingreifen. Sie fördern die Verdauung, indem sie die Magensaftbildung, Galletätigkeit, die Sekretion von Bauchspeichel und die Magen-Darm-Bewegungen anregen. Hilfreich sind Amara-Tropfen vor allem bei Appetitlosigkeit, Völlegefühl, Übelkeit und Verdauungsschwäche. Sind die rhythmischen Abläufe im Magen-Darm-Trakt gestört, so treten Symptome wie Sodbrennen, Völlegefühl, Blähungen, Durchfall und/oder Verstopfung auf. Hier können dann die Digestodoron® Dilution Tropfen helfen. Sie regen die rhythmischen Abläufe im Verdauungstrakt nachhaltig an und stellen bei längerfristiger Einnahme das rhythmische Gleichgewicht wieder her. Sie regulieren so die Verdauungstätigkeit und sind dafür geeignet, die allgemeine Neigung zu Magen-Darm-Problemen zu verringern. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

Pflegezeitschrift 10/2017 Zur Ausgabe

PFLEGEMARKT

Sicher liegen