Skip to main content
main-content

Aktuelle Meldungen aus der Pflege

21.07.2017 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Irreführender Pflege-TÜV

Das Interesse an Informationen zur Pflegequalität in Heimen ist hoch. Doch dem Pflege-TÜV vertrauen nur Wenige.

20.07.2017 | Ernährung | Nachrichten

Trinken: Hören Sie auf Ihren Durst

Viel hilft viel. Dieses Motto gilt für die Flüssigkeitszufuhr nur eingeschränkt, heißt es in der aktuellen Ausgabe von Heilberufe.

19.07.2017 | Politik | Nachrichten

Pflege: Mindestlohn steigt

Der Mindestlohn in der Pflegebranche wird bis Anfang 2020 in zwei Schritten erhöht werden. Dies betrifft vor allem Hilfs- und Assistenzkräfte.

Add Abo freischalten_data Abonnent werden

Hier können Sie Heilberufe, Pflegezeitschrift, HeilberufeSCIENCE und ProCare kostenlos testen oder ein Abo abschließen.

Unsere Zeitschriften

Email Icon II_data Update Pflege

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter und bleiben Sie gut informiert - ganz bequem per E-Mail.

Meistgelesene Artikel

08.07.2017 | Politik | Nachrichten

Fehlende Pflege für Pflegende

11.07.2017 | Dekubitus | Nachrichten

Expertenstandard aktualisiert

19.07.2017 | Politik | Nachrichten

Pflege: Mindestlohn steigt

18.07.2017 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Stress: Pflegekräfte leiden körperlich

Gesundheitspflege-Kongress

Der Pflegegipfel des Nordens:
Hamburg, 3. und 4. November 2017 im Radisson Blu Hotel

Über diese Seite

Wir bieten Ihnen Informationen aus allen Bereichen der Pflege. Die Beiträge richten sich an alle Pflegeberufe, also an die Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege. Die Informationen können aber auch für pflegende Angehörige hilfreich sein.

Sie können auf SpringerPflege.de in den digitalen Ausgaben unserer Zeitschriften blättern. Oder Sie können sich die gedruckten Versionen von Heilberufe, Pflegezeitschrift und anderen Veröffentlichungen bestellen. Außerdem finden Sie hier Informationen zu unseren Pflegekongressen in Berlin, Dresden und Hamburg. 

Auf SpringerPflege haben Sie zudem die Möglichkeit, sich online in der Springer Pflege Akademie weiterzubilden oder das zertifizierte PflegeKolleg zu absolvieren. Das PflegeKolleg ist für Abonnenten der Zeitschrift Heilberufe übrigens kostenlos.

mehr über uns
Bildnachweise