Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2014 | PflegeAlltag_Pro & Contra | Ausgabe 9/2014

Heilberufe 9/2014

Sind die Pflegenoten noch zu retten?

Das meinen die Experten

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 9/2014
Autor:
Urban & Vogel
Seit ihrer Einführung im Jahre 2009 sind die Pflegenoten umstritten. Das eigentliche Ziel, zuverlässige Informationen über die Qualität der ambulanten und stationären Pflege zur Verfügung zu stellen, könne nicht erreicht werden, so Kritiker. Zu sehr stehe die Dokumentation im Fokus, nicht die tatsächliche Versorgung. Seit dem 1. Februar 2014 gelten nun neue Richtlinien für die Pflegenoten — offiziell Qualitätsprüfungen von Pflegeeinrichtungen oder Qualitätsprüfungs-Richtlinien (QPR) genannt. Dennoch reißt die Kritik nicht ab: Die Änderungen seien nur „kosmetisch“.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2014

Heilberufe 9/2014 Zur Ausgabe

PflegeAlltag_Häusliche Betreuung

Frau aus Polen gesucht

PflegeKolleg_Prophylaxen

Darauf kommt es an: Druck vermeiden

PflegeKolleg_Kolorektales Karzinom

Ernährung nach Darmkrebs OP

PflegeKolleg_Prophylaxen

Richtig durchatmen