Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Notfall +  Rettungsmedizin 7/2017

17.10.2017 | Kurzübersicht

Ethische Konflikte in der Notfallmedizin

Damals und heute – ein Update

verfasst von: Prof. Dr. med. M. Mohr, Dr. med. M. A. Gerth, Prof. Dr. med. U. Janssens

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin | Ausgabe 7/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Zum Start der Zeitschrift Notfall im Jahr 1997 erschien bereits im ersten Heft ein Beitrag, der sich mit den ethischen Entscheidungsgrundlagen beim notfallmedizinischen Einsatz auseinandersetzte [ 10]. Nun, 20 Jahre später, soll analysiert werden, welche Entwicklungen sich seitdem ergeben haben und inwieweit die damals dargestellten Schlussfolgerungen für das praktische Vorgehen am Einsatzort auch heute Gültigkeit besitzen. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Beauchamp TL, Childress JF (2009) Principles of biomedical ethics, 6. Aufl. Oxford University Press, New York Beauchamp TL, Childress JF (2009) Principles of biomedical ethics, 6. Aufl. Oxford University Press, New York
2.
Zurück zum Zitat Bossaert LL et al (2015) European Resuscitation Council Guidelines for Resuscitation 2015 Section 11. The ethics of resuscitation and end-of-life decisions. Resuscitation 95:302–311 CrossRefPubMed Bossaert LL et al (2015) European Resuscitation Council Guidelines for Resuscitation 2015 Section 11. The ethics of resuscitation and end-of-life decisions. Resuscitation 95:302–311 CrossRefPubMed
4.
Zurück zum Zitat Gräsner JT et al (2016) EuReCa ONE – 27 Nations, ONE Europe, ONE Registry. A prospective one month analysis of out-of-hospital cardiac arrest outcomes in 27 countries in Europe. Resuscitation 105:188–195 CrossRefPubMed Gräsner JT et al (2016) EuReCa ONE – 27 Nations, ONE Europe, ONE Registry. A prospective one month analysis of out-of-hospital cardiac arrest outcomes in 27 countries in Europe. Resuscitation 105:188–195 CrossRefPubMed
5.
Zurück zum Zitat Gräsner JT et al (2011) Cardiopulmonary resuscitation traumatic cardiac arrest – there are survivors. An analysis of two national emergency registries. Crit Care 15:R276 CrossRefPubMedPubMedCentral Gräsner JT et al (2011) Cardiopulmonary resuscitation traumatic cardiac arrest – there are survivors. An analysis of two national emergency registries. Crit Care 15:R276 CrossRefPubMedPubMedCentral
6.
Zurück zum Zitat der Schmitten J et al (2016) Wahrung der Patienten-Selbstbestimmung in der Notfallmedizin durch vorausschauende Behandlungsplanung (Advanced Care Planning). In: Salomon F (Hrsg) Praxisbuch Ethik in der Notfallmedizin. Med Wiss Verlagsgesellsch, Berlin, S S85–99 der Schmitten J et al (2016) Wahrung der Patienten-Selbstbestimmung in der Notfallmedizin durch vorausschauende Behandlungsplanung (Advanced Care Planning). In: Salomon F (Hrsg) Praxisbuch Ethik in der Notfallmedizin. Med Wiss Verlagsgesellsch, Berlin, S S85–99
7.
Zurück zum Zitat Janssens U et al (2013) Therapiezieländerung und Therapiebegrenzung in der Intensivmedizin. Positionspapier Sektion Ethik der DIVI. Anaesthesist 62:47–52 CrossRefPubMed Janssens U et al (2013) Therapiezieländerung und Therapiebegrenzung in der Intensivmedizin. Positionspapier Sektion Ethik der DIVI. Anaesthesist 62:47–52 CrossRefPubMed
8.
Zurück zum Zitat Janssens U (2016) Wann kann eine Reanimation beendet werden? DIVI, Bd. 7., S 150–156 Janssens U (2016) Wann kann eine Reanimation beendet werden? DIVI, Bd. 7., S 150–156
9.
Zurück zum Zitat Mancini ME et al (2015) Part 3: ethical issues: 2015 American Heart Association guidelines update for cardiopulmonary resuscitation and emergency cardiovascular care. Circulation 132(suppl 2):S383–396 CrossRefPubMed Mancini ME et al (2015) Part 3: ethical issues: 2015 American Heart Association guidelines update for cardiopulmonary resuscitation and emergency cardiovascular care. Circulation 132(suppl 2):S383–396 CrossRefPubMed
11.
Zurück zum Zitat Nassar BS, Kerber R (2017) Improving CPR performance. Chest 17:30883–30888 Nassar BS, Kerber R (2017) Improving CPR performance. Chest 17:30883–30888
12.
Zurück zum Zitat Neitzke G et al (2016) Grenzen der Sinnhaftigkeit von Intensivmedizin. Positionspapier Sektion Ethik der DIVI. Med Klin Intensivmed Notfmed 111:486–492 CrossRefPubMed Neitzke G et al (2016) Grenzen der Sinnhaftigkeit von Intensivmedizin. Positionspapier Sektion Ethik der DIVI. Med Klin Intensivmed Notfmed 111:486–492 CrossRefPubMed
13.
Zurück zum Zitat Wiese CHR et al (2009) Göttinger Palliativkrisenbogen: Verbesserung der notfallmedizinischen Versorgung von ambulanten Palliativpatienten. Dtsch Med Wochenschr 133:972–976 CrossRef Wiese CHR et al (2009) Göttinger Palliativkrisenbogen: Verbesserung der notfallmedizinischen Versorgung von ambulanten Palliativpatienten. Dtsch Med Wochenschr 133:972–976 CrossRef
Metadaten
Titel
Ethische Konflikte in der Notfallmedizin
Damals und heute – ein Update
verfasst von
Prof. Dr. med. M. Mohr
Dr. med. M. A. Gerth
Prof. Dr. med. U. Janssens
Publikationsdatum
17.10.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Notfall + Rettungsmedizin / Ausgabe 7/2017
Print ISSN: 1434-6222
Elektronische ISSN: 1436-0578
DOI
https://doi.org/10.1007/s10049-017-0375-6

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2017

Notfall +  Rettungsmedizin 7/2017 Zur Ausgabe

Mitteilungen des GRC

Mitteilungen des GRC