Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin 8/2021

17.06.2021 | Diabetologie | CME

Natrium- und Kalziumstoffwechselstörungen in der Notaufnahme

Diagnostik und Initialtherapie beherrschen

verfasst von: Prof. Dr. Tobias Schilling, Johannes Heymer, Alexander Krohn, Daniel Räpple, Stephan Schmid, Martina Müller

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin | Ausgabe 8/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Das Verständnis der Regulation des Elektrolyt- und Wasserhaushalts ist Voraussetzung für die richtige Therapie im Notfall. In diesem Artikel werden die Elektrolyte Natrium und Kalzium besprochen. Eine Hypernatriämie tritt häufig bei Dehydratation auf und hat als wichtigste Differenzialdiagnose im Notfall den seltenen Diabetes insipidus. Die häufig vorkommende Hyponatriämie hat dagegen eine Reihe von Differenzialdiagnosen mit unterschiedlichen Therapien, die vom Notfallmediziner beherrscht werden müssen. Das Serumkalzium ist für die Nervenfunktion wichtig. Eine hyperkalzämische Krise führt zur Dämpfung des Zentralnervensystems (ZNS; Koma) und zum hypovolämischen Schock. Eine Hypokalzämie löst eine Erregung des peripheren Nervensystems (Tetanie) aus und ist klinisch nicht von einer Hyperventilationstetanie zu unterscheiden. Bei den Elektrolytstörungen sind die Diagnosestellung und die Therapieeinleitung oft schon in der Notaufnahme möglich.
Literatur
3.
Zurück zum Zitat Spasovski G, Vanholder R, Allolio B, Annane D, Ball S, Bichet D, Decaux G, Fenske W, Hoorn EJ, Hoorn E, Ichai C, Joannidis M, Soupart A, Zietse R, Haller M, van der Veer S, van Biesen W, Nagler E (2014) Clinical practice guideline on diagnosis and treatment of hyponatraemia. Intensive Care Med 40(3):320–331. https://​doi.​org/​10.​1007/​s00134-014-3210-2 CrossRefPubMed Spasovski G, Vanholder R, Allolio B, Annane D, Ball S, Bichet D, Decaux G, Fenske W, Hoorn EJ, Hoorn E, Ichai C, Joannidis M, Soupart A, Zietse R, Haller M, van der Veer S, van Biesen W, Nagler E (2014) Clinical practice guideline on diagnosis and treatment of hyponatraemia. Intensive Care Med 40(3):320–331. https://​doi.​org/​10.​1007/​s00134-014-3210-2 CrossRefPubMed
8.
Zurück zum Zitat Feldkamp J (2017) Klug entscheiden in der Endokrinologie. Dtsch Arztebl 113:19–23 Feldkamp J (2017) Klug entscheiden in der Endokrinologie. Dtsch Arztebl 113:19–23
9.
Zurück zum Zitat Carroll MF, Schade DS (2003) A practical approach to hypercalcemia. Am Fam Physician 67(9):1959–1966 PubMed Carroll MF, Schade DS (2003) A practical approach to hypercalcemia. Am Fam Physician 67(9):1959–1966 PubMed
13.
Zurück zum Zitat Abood A, Vestergaard P (2013) Increasing incidence of primary hyperparathyroidism in Denmark. Dan Med J 60(2):A4567 PubMed Abood A, Vestergaard P (2013) Increasing incidence of primary hyperparathyroidism in Denmark. Dan Med J 60(2):A4567 PubMed
16.
Zurück zum Zitat Thiebaud D, Jaeger P, Burckhardt P (1990) Response to retreatment of malignant hypercalcemia with the bisphosphonate AHPrBP (APD): respective role of kidney and bone. J Bone Miner Res 5(3):221–226 CrossRefPubMed Thiebaud D, Jaeger P, Burckhardt P (1990) Response to retreatment of malignant hypercalcemia with the bisphosphonate AHPrBP (APD): respective role of kidney and bone. J Bone Miner Res 5(3):221–226 CrossRefPubMed
17.
Zurück zum Zitat Bilezikian JP, Khan A, Potts JT, Brandi ML, Clarke BL, Shoback D, Jüppner H, D’Amour P, Fox J, Rejnmark L, Mosekilde L, Rubin MR, Dempster D, Gafni R, Collins MT, Sliney J, Sanders J (2011) Hypoparathyroidism in the adult: epidemiology, diagnosis, pathophysiology, target-organ involvement, treatment, and challenges for future research. J Bone Miner Res 26(10):2317–2337. https://​doi.​org/​10.​1002/​jbmr.​483 CrossRefPubMed Bilezikian JP, Khan A, Potts JT, Brandi ML, Clarke BL, Shoback D, Jüppner H, D’Amour P, Fox J, Rejnmark L, Mosekilde L, Rubin MR, Dempster D, Gafni R, Collins MT, Sliney J, Sanders J (2011) Hypoparathyroidism in the adult: epidemiology, diagnosis, pathophysiology, target-organ involvement, treatment, and challenges for future research. J Bone Miner Res 26(10):2317–2337. https://​doi.​org/​10.​1002/​jbmr.​483 CrossRefPubMed
Metadaten
Titel
Natrium- und Kalziumstoffwechselstörungen in der Notaufnahme
Diagnostik und Initialtherapie beherrschen
verfasst von
Prof. Dr. Tobias Schilling
Johannes Heymer
Alexander Krohn
Daniel Räpple
Stephan Schmid
Martina Müller
Publikationsdatum
17.06.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Diabetologie
Erschienen in
Notfall + Rettungsmedizin / Ausgabe 8/2021
Print ISSN: 1434-6222
Elektronische ISSN: 1436-0578
DOI
https://doi.org/10.1007/s10049-021-00899-5