Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2013 | PflegePraxis | Ausgabe 10/2013

Heilberufe 10/2013

Jugendliche mit Krebs — Copingstrategien können Ängste beseitigen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2013
Autoren:
Markus Hieber, pe
Für Jugendliche ist es besonders schwierig, mit der Diagnose Krebs und der einhergehenden Therapie fertig zu werden, weil sie sich gerade im Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenalter befinden. In einer aktuellen Studie wurde untersucht, wie sich bei ihnen unterschiedliche Copingstrategien darauf auswirken, ob sie Ängste oder eine gute „psychische Widerstandsfähigkeit“ bzw. Resilienz haben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2013

Heilberufe 10/2013Zur Ausgabe

PflegeKolleg

Time is brain