Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2013 | PflegeKolleg | Ausgabe 10/2013

Heilberufe 10/2013

Anfallsfrei leben — sicher leben

Altersepilepsie

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2013
Autor:
Prof. Dr. Hermann Stefan
Epilepsien stellen nach Schlaganfällen und demenziellen Erkrankungen die dritthäufigste neurologische Erkrankung im Alter dar. Neuerkrankungen treten heute bei älteren Menschen öfter auf als bei Kindern und Jugendlichen: Jede vierte neu diagnostizierte Epilepsie betrifft Menschen jenseits des 60. Lebensjahrs. Mit dem veränderten Patientenspektrum gehen auch Besonderheiten in Therapie und Pflege einher.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2013

Heilberufe 10/2013Zur Ausgabe

PflegeKolleg

Time is brain