Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2017 | PflegeAktuell | Ausgabe 3/2017

Auf Studienreise
Heilberufe 3/2017

In Norwegen Versorgungsmodelle aus erster Hand kennen lernen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2017
Autor:
Springer Medizin
_ In Norwegen kommen auf je 1.000 Einwohner 15,4 Menschen, die an einer Demenz leiden, in Deutschland sind es im Vergleich dazu bereits 20,3 Menschen auf 1.000 Einwohner. Doch auch in Norwegen steigt die Zahl von Menschen mit Demenz deutlich. Wie stellt sich ein hauptsächlich über Steuern finanziertes Gesundheitssystem auf diese Herausforderung ein? Welche Wege werden eingeschlagen, um unnötige Krankenhauseinweisungen von Menschen mit Demenz zu vermeiden? Welche nachhaltigen, integrierten oder koordinierten Versorgungsleistungen gibt es in Norwegen für akutstationär zu behandelnde Patienten mit Demenz? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Heilberufe 3/2017 Zur Ausgabe

Prominente Patienten

George Orwell