Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2014 | PflegeKolleg_Gewalt in der Pflege | Ausgabe 2/2014

Heilberufe 2/2014

Randale in der Notaufnahme

Gewalt nicht eskalieren lassen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 2/2014
Autor:
Robert Geißler
In der Notaufnahme eines Krankenhauses entstehen fast zwangsläufig Ausnahmesituationen — verunsicherte Patienten treffen auf gestresstes Pflegepersonal. Wie kann es gelingen, mit diesen unvermeidlichen Spannungszuständen professionell umzugehen?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2014

Heilberufe 2/2014 Zur Ausgabe

PflegeKolleg_Chronische Schmerzen

Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen

PflegeKolleg_Gewalt in der Pflege

Gewalt-Deeskalation durch Kontaktreflexion

ReviewPaper

PflegePraxis

PflegeAlltag_Recht

Berufserlaubnis entzogen

PflegeKolleg_Gewalt in der Pflege

Wenn Pflege schmerzt