Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2018 | PflegeKarriere | Ausgabe 5/2018

Plattdüütsch in de Pleeg
Heilberufe 5/2018

Niederdeutsch im Pflegeunterricht

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 5/2018
Autor:
Hella Einemann-Gräbert
Ob Platt, Dialekt oder Mundart — Millionen von Menschen kommunizieren in Deutschland nicht immer auf Hochdeutsch. Wie die Erfahrungen zeigen, verfallen ältere Patienten gern in ihre „Herzenssprache“, gerade wenn sie erkranken. In schwierigen pflegerischen Situationen ließe sich möglicherweise schneller und einfacher ein Zugang zum Patienten finden, wenn man dieselbe Sprache spräche. Ein Fakt, den man sich an den BBS Wildeshausen zunutze gemacht hat.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Heilberufe 5/2018 Zur Ausgabe