Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Gesundheitsberichterstattung in Deutschland

verfasst von : Thomas Elkeles

Erschienen in: Gesundheitswissenschaften

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Die moderne Gesundheitsberichterstattung (GBE) geht wesentlich auf Anregungen des Sachverständigenrates für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen im Jahr 1987 zurück. Zwar variieren Definitionen der GBE etwas – z. B. je nach Perspektive der Gebietskörperschaften – und sind auch nicht stets trennscharf gegenüber anderen Formen des Berichtens, im Mittelpunkt stehen jedoch stets bestimmte Aufklärungs- und Informationsfunktionen für die Öffentlichkeit. Der Beitrag stellt die Geschichte und Konzeptionen der GBE in Deutschland vor und stellt den Stand der GBE auf den drei Ebenen staatlich organisierter GBE dar (Bund, Länder, Kommunen und Landkreise). Der Beitrag plädiert dafür, auch das Reportwesen nicht-staatlicher Akteure (Krankenkassen), die Betriebliche Gesundheitsberichterstattung und die Pflegeberichterstattung in die Gesundheitsberichterstattung einzubeziehen.
Literatur
Zurück zum Zitat Adler U, Brand H (1998) Die Qual der Wahl: Themen und Indikatoren. In: Hamburger Projektgruppe Gesundheitsberichterstattung: Praxishandbuch Gesundheitsberichterstattung. Schriftenreihe Band 18 der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, 2. Aufl. Düsseldorf, S 53–65 Adler U, Brand H (1998) Die Qual der Wahl: Themen und Indikatoren. In: Hamburger Projektgruppe Gesundheitsberichterstattung: Praxishandbuch Gesundheitsberichterstattung. Schriftenreihe Band 18 der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, 2. Aufl. Düsseldorf, S 53–65
Zurück zum Zitat Arbeitsgemeinschaft der Leitenden Medizinalbeamten der Länder (1989) Gesundheitsberichterstattung der Länder – Konzept, Themen, Pilotbericht. Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Hamburg Arbeitsgemeinschaft der Leitenden Medizinalbeamten der Länder (1989) Gesundheitsberichterstattung der Länder – Konzept, Themen, Pilotbericht. Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Hamburg
Zurück zum Zitat Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesgesundheitsbehörden (AOLG) (2003) Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung der Länder. Ministerium für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Nordrhein-Westfalen AOLG. Düsseldorf Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesgesundheitsbehörden (AOLG) (2003) Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung der Länder. Ministerium für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Nordrhein-Westfalen AOLG. Düsseldorf
Zurück zum Zitat Badura B, Ducki A, Schröder H, Klose J, Meyer M (Hrsg) (2017) Fehlzeiten-Report 2017. Schwerpunkt: Krise und Gesundheit – Ursachen, Prävention, Bewältigung. Springer, Berlin Badura B, Ducki A, Schröder H, Klose J, Meyer M (Hrsg) (2017) Fehlzeiten-Report 2017. Schwerpunkt: Krise und Gesundheit – Ursachen, Prävention, Bewältigung. Springer, Berlin
Zurück zum Zitat Bardehle D, Annuß R (2012) Gesundheitsberichterstattung. In: Hurrelmann K, Razum O (Hrsg) Handbuch Gesundheitswissenschaften, 5. Aufl. Beltz Juventa, Weinheim/Basel, S 403–440 Bardehle D, Annuß R (2012) Gesundheitsberichterstattung. In: Hurrelmann K, Razum O (Hrsg) Handbuch Gesundheitswissenschaften, 5. Aufl. Beltz Juventa, Weinheim/Basel, S 403–440
Zurück zum Zitat Barlösius E (2006) Wenn Repräsentation funktioniert – die Macht der offiziellen Berichterstattung. In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 21–30 Barlösius E (2006) Wenn Repräsentation funktioniert – die Macht der offiziellen Berichterstattung. In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 21–30
Zurück zum Zitat Barmer (Hrsg) (2017) Gesundheitsreport 2017. Arbeit + Gesundheit = Lebensqualität? Schwerpunkt: Determinanten der psychischen und somatischen Gesundheit (Autoren: Grobe TG, Steinmann S, Gerr J, aQa-Institut Göttingen), Berlin Barmer (Hrsg) (2017) Gesundheitsreport 2017. Arbeit + Gesundheit = Lebensqualität? Schwerpunkt: Determinanten der psychischen und somatischen Gesundheit (Autoren: Grobe TG, Steinmann S, Gerr J, aQa-Institut Göttingen), Berlin
Zurück zum Zitat Bauer RA (1966) Social indicators. The M.I.T Press, Cambridge Bauer RA (1966) Social indicators. The M.I.T Press, Cambridge
Zurück zum Zitat Bernateck K, Fischer S (2012) 3. Gesundheitsbericht des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Berichtszeitraum 2005-2010. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 17. Hochschule Neubrandenburg, Neubrandenburg Bernateck K, Fischer S (2012) 3. Gesundheitsbericht des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Berichtszeitraum 2005-2010. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 17. Hochschule Neubrandenburg, Neubrandenburg
Zurück zum Zitat Böcken J (2009) Gesundheitspolitische Beratung durch unabhängige Stiftungen am Beispiel des Gesundheitsmonitors der Bertelsmann Stiftung. In: Kuhn J, Böcken J (Hrsg) Verwaltete Gesundheit. Konzepte der Gesundheitsberichterstattung in der Diskussion. Reihe Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 121–139 Böcken J (2009) Gesundheitspolitische Beratung durch unabhängige Stiftungen am Beispiel des Gesundheitsmonitors der Bertelsmann Stiftung. In: Kuhn J, Böcken J (Hrsg) Verwaltete Gesundheit. Konzepte der Gesundheitsberichterstattung in der Diskussion. Reihe Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 121–139
Zurück zum Zitat Borgers D, Streich W (1996) Legitimation oder Anspruch einer Gesundheitsberichterstattung: Gesundheitsberichte oder Hofberichte? Gesundheitswesen 58:596–601 PubMed Borgers D, Streich W (1996) Legitimation oder Anspruch einer Gesundheitsberichterstattung: Gesundheitsberichte oder Hofberichte? Gesundheitswesen 58:596–601 PubMed
Zurück zum Zitat Deutscher Bundestag (1970) 6. Wahlperiode, Drucksache VI/1667, Bonn, 18.12.1970 Deutscher Bundestag (1970) 6. Wahlperiode, Drucksache VI/1667, Bonn, 18.12.1970
Zurück zum Zitat Deutsches Institut für angewandte Pflegewissenschaft (Hrsg) (2003) Pflegeberichterstattung im Überblick. Eine Studie über Pflegedaten im In- und Ausland. Schlütersche, Hannover Deutsches Institut für angewandte Pflegewissenschaft (Hrsg) (2003) Pflegeberichterstattung im Überblick. Eine Studie über Pflegedaten im In- und Ausland. Schlütersche, Hannover
Zurück zum Zitat Elkeles T (2000) Gesundheits- und Pflegeberichterstattung in Deutschland – Zu Stand und Perspektiven. Pflege 13:27–32 PubMed Elkeles T (2000) Gesundheits- und Pflegeberichterstattung in Deutschland – Zu Stand und Perspektiven. Pflege 13:27–32 PubMed
Zurück zum Zitat Elkeles T (2002) Qualitätssicherung und -entwicklung im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Arbeit Sozialpolit 56:33–40 Elkeles T (2002) Qualitätssicherung und -entwicklung im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Arbeit Sozialpolit 56:33–40
Zurück zum Zitat Elkeles T (Hrsg) (2013) Konzeptionen zur Berichterstattung – aktuelle Beiträge zur Gesundheits- und Pflegeberichterstattung. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 10, 2. Aufl. Neubrandenburg Elkeles T (Hrsg) (2013) Konzeptionen zur Berichterstattung – aktuelle Beiträge zur Gesundheits- und Pflegeberichterstattung. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 10, 2. Aufl. Neubrandenburg
Zurück zum Zitat Elkeles T, Beck D (2017) Evaluation von Betrieblicher Gesundheitsförderung – mehr als ein „Datenvergleich“. In: Faller G (Hrsg) Lehrbuch Betriebliche Gesundheitsförderung, 3. Aufl. Hogrefe, Bern, S 253–261 Elkeles T, Beck D (2017) Evaluation von Betrieblicher Gesundheitsförderung – mehr als ein „Datenvergleich“. In: Faller G (Hrsg) Lehrbuch Betriebliche Gesundheitsförderung, 3. Aufl. Hogrefe, Bern, S 253–261
Zurück zum Zitat Elkeles T, Georg A (2002) Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen. Evaluation eines Modellprogramms. Juventa, Weinheim/München Elkeles T, Georg A (2002) Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen. Evaluation eines Modellprogramms. Juventa, Weinheim/München
Zurück zum Zitat Georg A, Stuppardt R, Zoike E (1983) Krankheit und arbeitsbedingte Belastungen, Bd 1–3. Bundesverband der Betriebskrankenkassen, Essen Georg A, Stuppardt R, Zoike E (1983) Krankheit und arbeitsbedingte Belastungen, Bd 1–3. Bundesverband der Betriebskrankenkassen, Essen
Zurück zum Zitat Heymann C, Irre V, Petznick U (2016) 1. Gesundheitsbericht des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte Berichtszeitraum 2011–2015. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 26. Neubrandenburg Heymann C, Irre V, Petznick U (2016) 1. Gesundheitsbericht des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte Berichtszeitraum 2011–2015. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 26. Neubrandenburg
Zurück zum Zitat Hoffmann U (1993) Zum Aufbau einer nationalen Gesundheitsberichterstattung. Wirtsch Stat 1:33–42 Hoffmann U (1993) Zum Aufbau einer nationalen Gesundheitsberichterstattung. Wirtsch Stat 1:33–42
Zurück zum Zitat Jacob R (2006) Sozial- und Gesundheitsberichterstattung. Hintergründe, Defizite, Möglichkeiten. Peter Lang, Frankfurt Jacob R (2006) Sozial- und Gesundheitsberichterstattung. Hintergründe, Defizite, Möglichkeiten. Peter Lang, Frankfurt
Zurück zum Zitat Jacobs K, Kuhlmey A, Greß S et al (Hrsg) (2017) Pflege-Report 2017. Schwerpunkt: Die Versorgung der Pflegebedürftigen. Schattauer, Stuttgart Jacobs K, Kuhlmey A, Greß S et al (Hrsg) (2017) Pflege-Report 2017. Schwerpunkt: Die Versorgung der Pflegebedürftigen. Schattauer, Stuttgart
Zurück zum Zitat John J (1998) Auf dem Weg von der Forschung zur Berichtsroutine: Anmerkungen zum Aufbau einer Gesundheitsberichterstattung des Bundes. In: Streich W, Wolters P, Brand H (Hrsg) Berichterstattung im Gesundheitswesen. Analysen zur Entwicklung und Perspektiven für einen Neubeginn. Juventa, Weinheim/München, S 51–72 John J (1998) Auf dem Weg von der Forschung zur Berichtsroutine: Anmerkungen zum Aufbau einer Gesundheitsberichterstattung des Bundes. In: Streich W, Wolters P, Brand H (Hrsg) Berichterstattung im Gesundheitswesen. Analysen zur Entwicklung und Perspektiven für einen Neubeginn. Juventa, Weinheim/München, S 51–72
Zurück zum Zitat Kellerhof M (1998) Ein wenig Theorie vorweg. In: Hamburger Projektgruppe Gesundheitsberichterstattung: Praxishandbuch Gesundheitsberichterstattung, Bd 18, 2. Aufl. Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, Düsseldorf, S 15–23 Kellerhof M (1998) Ein wenig Theorie vorweg. In: Hamburger Projektgruppe Gesundheitsberichterstattung: Praxishandbuch Gesundheitsberichterstattung, Bd 18, 2. Aufl. Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, Düsseldorf, S 15–23
Zurück zum Zitat Kirschner W, Elkeles T (1996) Präventionsanalyse. Gesundheitsrisiken, Gesundheitsverhalten und Inanspruchnahme präventiver Maßnahmen der Bevölkerung Sachsen-Anhalts im Jahr 1995. Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg Kirschner W, Elkeles T (1996) Präventionsanalyse. Gesundheitsrisiken, Gesundheitsverhalten und Inanspruchnahme präventiver Maßnahmen der Bevölkerung Sachsen-Anhalts im Jahr 1995. Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg
Zurück zum Zitat Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg) (2017) Krankenhaus-Report 2017; Schwerpunkt: Zukunft gestalten. Schattauer, Stuttgart Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg) (2017) Krankenhaus-Report 2017; Schwerpunkt: Zukunft gestalten. Schattauer, Stuttgart
Zurück zum Zitat Klose J, Rehbein I (2017) Ärzteatlas 2017 – Daten zur Versorgungsdichte von Vertragsärzten. Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin Klose J, Rehbein I (2017) Ärzteatlas 2017 – Daten zur Versorgungsdichte von Vertragsärzten. Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin
Zurück zum Zitat Knieps F, Pfaff H (Hrsg) (2017) BKK Gesundheitsreport 2017. Digitale Arbeit – Digitale Gesundheit. Zahlen, Daten, Fakten. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsanstalt, Berlin Knieps F, Pfaff H (Hrsg) (2017) BKK Gesundheitsreport 2017. Digitale Arbeit – Digitale Gesundheit. Zahlen, Daten, Fakten. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsanstalt, Berlin
Zurück zum Zitat Kuhn J, Böcken J (Hrsg) (2009) Verwaltete Gesundheit. Konzepte der Gesundheitsberichterstattung in der Diskussion. Reihe Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt Kuhn J, Böcken J (Hrsg) (2009) Verwaltete Gesundheit. Konzepte der Gesundheitsberichterstattung in der Diskussion. Reihe Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt
Zurück zum Zitat Kuhn J, Busch R (Hrsg) (2006) Zur Einführung: Die politische Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. In: Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 9–19 Kuhn J, Busch R (Hrsg) (2006) Zur Einführung: Die politische Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. In: Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 9–19
Zurück zum Zitat Kuhn J, Trojan A (2017) Daten bereitstellen, Vernetzen, Koordinieren: Der Beitrag des Öffentlichen Gesundheitsdienstes zu regionaler Kooperation und Integration. In: Brandhorst A, Hildebrandt H, Luthe EW (Hrsg) Kooperation und Integration – das unvollendete Projekt des Gesundheitssystems. Springer, Wiesbaden, S 353–371 Kuhn J, Trojan A (2017) Daten bereitstellen, Vernetzen, Koordinieren: Der Beitrag des Öffentlichen Gesundheitsdienstes zu regionaler Kooperation und Integration. In: Brandhorst A, Hildebrandt H, Luthe EW (Hrsg) Kooperation und Integration – das unvollendete Projekt des Gesundheitssystems. Springer, Wiesbaden, S 353–371
Zurück zum Zitat Kuhn J, Ziese T (2012) Gesundheitsberichterstattung und ihre Indikatorensysteme. In: Schwartz FW, Walter SJ et al (Hrsg) Public Health. Gesundheit und Gesundheitswesen, 3. Aufl. Urban & Fischer, München, S 680–687 Kuhn J, Ziese T (2012) Gesundheitsberichterstattung und ihre Indikatorensysteme. In: Schwartz FW, Walter SJ et al (Hrsg) Public Health. Gesundheit und Gesundheitswesen, 3. Aufl. Urban & Fischer, München, S 680–687
Zurück zum Zitat Labisch A, Tennstedt F (1985) Der Weg zum „Gesetz über die Vereinheitlichung des Gesundheitswesens“ vom 3. Juli 1943. Entwicklungslinien und -momente des staatlichen und kommunalen Gesundheitswesens in Deutschland. Teil 1 + 2. Schriftenreihe der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, Düsseldorf Labisch A, Tennstedt F (1985) Der Weg zum „Gesetz über die Vereinheitlichung des Gesundheitswesens“ vom 3. Juli 1943. Entwicklungslinien und -momente des staatlichen und kommunalen Gesundheitswesens in Deutschland. Teil 1 + 2. Schriftenreihe der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, Düsseldorf
Zurück zum Zitat Milles D (2006) Vom Verlust sozialpolitischer Verpflichtung. Sozial- und Medizinalstatistik im Nationalsozialismus und in der frühen Bundesrepublik. In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 113–131 Milles D (2006) Vom Verlust sozialpolitischer Verpflichtung. Sozial- und Medizinalstatistik im Nationalsozialismus und in der frühen Bundesrepublik. In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse, Frankfurt, S 113–131
Zurück zum Zitat Murza G, Hurrelmann K (Hrsg) (1996) Regionale Grundlagen, methodische Ansätze und Aspekte der praktischen Umsetzung. Juventa, Weinheim/München Murza G, Hurrelmann K (Hrsg) (1996) Regionale Grundlagen, methodische Ansätze und Aspekte der praktischen Umsetzung. Juventa, Weinheim/München
Zurück zum Zitat Reiners H (1996) Die Entwicklung der Gesundheitsberichterstattung in den Ländern. In: Murza G, Hurrelmann K (Hrsg) Regionale Grundlagen, methodische Ansätze und Aspekte der praktischen Umsetzung. Juventa, Weinheim/München, S 239–247 Reiners H (1996) Die Entwicklung der Gesundheitsberichterstattung in den Ländern. In: Murza G, Hurrelmann K (Hrsg) Regionale Grundlagen, methodische Ansätze und Aspekte der praktischen Umsetzung. Juventa, Weinheim/München, S 239–247
Zurück zum Zitat Reiners H (2006) Daten, Fakten, Ideologien – Anmerkungen zur Informationsverarbeitung in der Politik. In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Mabuse, Frankfurt, S 31–39 Reiners H (2006) Daten, Fakten, Ideologien – Anmerkungen zur Informationsverarbeitung in der Politik. In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Mabuse, Frankfurt, S 31–39
Zurück zum Zitat Reintjes R, Klein S (Hrsg) (2007) Gesundheitsberichterstattung und Surveillance. Messen, Entscheiden und Handeln. Huber, Bern Reintjes R, Klein S (Hrsg) (2007) Gesundheitsberichterstattung und Surveillance. Messen, Entscheiden und Handeln. Huber, Bern
Zurück zum Zitat Riedmann K (2000) Die historische Entwicklung der Gesundheitsberichterstattung in Deutschland. Bundesgesundh Gesundheitsforsch Gesundheitsschutz 43:594–599 Riedmann K (2000) Die historische Entwicklung der Gesundheitsberichterstattung in Deutschland. Bundesgesundh Gesundheitsforsch Gesundheitsschutz 43:594–599
Zurück zum Zitat Robert Bosch Stiftung (Hrsg) (2000) Pflege braucht Eliten. Denkschrift zur Hochschulausbildung für Lehr- und Leitungskräfte in der Pflege, 6. Aufl. Bleicher, Gerlingen Robert Bosch Stiftung (Hrsg) (2000) Pflege braucht Eliten. Denkschrift zur Hochschulausbildung für Lehr- und Leitungskräfte in der Pflege, 6. Aufl. Bleicher, Gerlingen
Zurück zum Zitat Robert-Koch-Institut (Hrsg) (2006) Gesundheit in Deutschland. Robert-Koch-Institut, Berlin Robert-Koch-Institut (Hrsg) (2006) Gesundheit in Deutschland. Robert-Koch-Institut, Berlin
Zurück zum Zitat Robert-Koch-Institut (Hrsg) (2015) Gesundheit in Deutschland. Robert-Koch-Institut, Berlin Robert-Koch-Institut (Hrsg) (2015) Gesundheit in Deutschland. Robert-Koch-Institut, Berlin
Zurück zum Zitat Röding D (2013) Die staatliche Berichterstattungspraxis in Deutschland – eine systematisch-vergleichende Analyse. In: Elkeles T (Hrsg) Konzeptionen zur Berichterstattung – aktuelle Beiträge zur Gesundheits- und Pflegeberichterstattung. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 10, 2. Aufl. Neubrandenburg Röding D (2013) Die staatliche Berichterstattungspraxis in Deutschland – eine systematisch-vergleichende Analyse. In: Elkeles T (Hrsg) Konzeptionen zur Berichterstattung – aktuelle Beiträge zur Gesundheits- und Pflegeberichterstattung. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 10, 2. Aufl. Neubrandenburg
Zurück zum Zitat Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen (SVRKAiG) (1987) Medizinische und ökonomische Orientierung – Vorschläge für die konzertierte Aktion im Gesundheitswesen. Nomos, Baden-Baden Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen (SVRKAiG) (1987) Medizinische und ökonomische Orientierung – Vorschläge für die konzertierte Aktion im Gesundheitswesen. Nomos, Baden-Baden
Zurück zum Zitat Schemming D (2013) Zum Stand von Pflegeberichterstattung in der Bundesrepublik Deutschland. In: Elkeles T (Hrsg) Konzeptionen zur Berichterstattung – aktuelle Beiträge zur Gesundheits- und Pflegeberichterstattung. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 10, 2. Aufl. Neubrandenburg, S 253–298 Schemming D (2013) Zum Stand von Pflegeberichterstattung in der Bundesrepublik Deutschland. In: Elkeles T (Hrsg) Konzeptionen zur Berichterstattung – aktuelle Beiträge zur Gesundheits- und Pflegeberichterstattung. Schriftenreihe G der Hochschule Neubrandenburg, Bd 10, 2. Aufl. Neubrandenburg, S 253–298
Zurück zum Zitat Schräder WF, Loos S (2006) Ökonomische Steuerung durch Gesundheitsberichterstattung: Führt der Weg der modernen Gesundheitsberichterstattung nach Oregon? In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Mabuse, Frankfurt, S 251–259 Schräder WF, Loos S (2006) Ökonomische Steuerung durch Gesundheitsberichterstattung: Führt der Weg der modernen Gesundheitsberichterstattung nach Oregon? In: Kuhn J, Busch R (Hrsg) Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Mabuse, Frankfurt, S 251–259
Zurück zum Zitat Schupp J, Habich R, Zapf W (1996) Sozialberichterstattung im Längsschnitt – Auf dem Weg zu einer dynamischen Sicht der Wohlfahrtsproduktion. In: Zapf W, Schupp J, Habich R (Hrsg) Lebenslagen im Wandel: Sozialberichterstattung im Längsschnitt. Campus, Frankfurt/New York, S 11–45 Schupp J, Habich R, Zapf W (1996) Sozialberichterstattung im Längsschnitt – Auf dem Weg zu einer dynamischen Sicht der Wohlfahrtsproduktion. In: Zapf W, Schupp J, Habich R (Hrsg) Lebenslagen im Wandel: Sozialberichterstattung im Längsschnitt. Campus, Frankfurt/New York, S 11–45
Zurück zum Zitat Schwabe U, Paffrath D, Ludwig W-D, Klauber J (Hrsg) (2017) Arzneiverordnungs-Report 2017. Springer, Berlin Schwabe U, Paffrath D, Ludwig W-D, Klauber J (Hrsg) (2017) Arzneiverordnungs-Report 2017. Springer, Berlin
Zurück zum Zitat Statistisches Bundesamt (Hrsg) (1998) Gesundheitsbericht für Deutschland. Metzler-Poeschel, Stuttgart Statistisches Bundesamt (Hrsg) (1998) Gesundheitsbericht für Deutschland. Metzler-Poeschel, Stuttgart
Zurück zum Zitat Statistisches Bundesamt, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) (2016) Datenreport 2016. Ein Sozialreport für die Bundesrepublik Deutschland. Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn Statistisches Bundesamt, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) (2016) Datenreport 2016. Ein Sozialreport für die Bundesrepublik Deutschland. Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn
Zurück zum Zitat Stein M (1995) Betriebliche Gesundheitsberichterstattung. Prävention 8:38–41 Stein M (1995) Betriebliche Gesundheitsberichterstattung. Prävention 8:38–41
Zurück zum Zitat Stein H (1998) Der Gesundheitsbericht 1970 und die Gesundheitspolitik der 70er Jahre. In: Streich W, Wolters P, Brand H (Hrsg) Berichterstattung im Gesundheitswesen. Analysen zur Entwicklung und Perspektiven für einen Neubeginn. Juventa, Weinheim/München, S 11–21 Stein H (1998) Der Gesundheitsbericht 1970 und die Gesundheitspolitik der 70er Jahre. In: Streich W, Wolters P, Brand H (Hrsg) Berichterstattung im Gesundheitswesen. Analysen zur Entwicklung und Perspektiven für einen Neubeginn. Juventa, Weinheim/München, S 11–21
Zurück zum Zitat Stockmann S, Kuhn J, Zirngibl A, Mansmann U (2008) Kommunale Gesundheitsberichterstattung in Deutschland: eine empirische Erhebung. Gesundheitswesen 70:679–683 PubMed Stockmann S, Kuhn J, Zirngibl A, Mansmann U (2008) Kommunale Gesundheitsberichterstattung in Deutschland: eine empirische Erhebung. Gesundheitswesen 70:679–683 PubMed
Zurück zum Zitat Stollberg G (1994) Aspekte einer Geschichte von Public-Health-Konzeptionen in Deutschland. In: Schaeffer D, Moers M, Rosenbrock R (Hrsg) Public Health und Pflege. Zwei neue gesundheitswissenschaftliche Disziplinen. Ed. Sigma, Berlin, S 29–42 Stollberg G (1994) Aspekte einer Geschichte von Public-Health-Konzeptionen in Deutschland. In: Schaeffer D, Moers M, Rosenbrock R (Hrsg) Public Health und Pflege. Zwei neue gesundheitswissenschaftliche Disziplinen. Ed. Sigma, Berlin, S 29–42
Zurück zum Zitat Storm A (Hrsg) (2017) Gesundheitsreport 2017. Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten. Update: Schlafstörungen (Autoren: Marschall J, Hildebrandt S, Sydow H et al IGES Institut GmbH. Beiträge zur Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung), Bd 16. Hamburg Storm A (Hrsg) (2017) Gesundheitsreport 2017. Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten. Update: Schlafstörungen (Autoren: Marschall J, Hildebrandt S, Sydow H et al IGES Institut GmbH. Beiträge zur Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung), Bd 16. Hamburg
Zurück zum Zitat Streich W (1998) Berichterstattungsroutinen in Deutschland – ein Überblick. In: Streich W, Wolters P, Brand H (Hrsg) Berichterstattung im Gesundheitswesen. Analysen zur Entwicklung und Perspektiven für einen Neubeginn. Juventa, Weinheim/München, S 73–79 Streich W (1998) Berichterstattungsroutinen in Deutschland – ein Überblick. In: Streich W, Wolters P, Brand H (Hrsg) Berichterstattung im Gesundheitswesen. Analysen zur Entwicklung und Perspektiven für einen Neubeginn. Juventa, Weinheim/München, S 73–79
Zurück zum Zitat Techniker Krankenkasse (Hrsg) (2017) Gesundheitsreport. Gesundheit von Auszubildenden (Autoren: Grobe TG, Steinmann S, aQa-Institut Göttingen). Berlin Techniker Krankenkasse (Hrsg) (2017) Gesundheitsreport. Gesundheit von Auszubildenden (Autoren: Grobe TG, Steinmann S, aQa-Institut Göttingen). Berlin
Zurück zum Zitat Thiele W, Trojan A (Hrsg) (1990) Lokale Gesundheitsberichterstattung. Hilfen auf dem Weg zu einer neuen Gesundheitspolitik? Asgard, Sankt Augustin Thiele W, Trojan A (Hrsg) (1990) Lokale Gesundheitsberichterstattung. Hilfen auf dem Weg zu einer neuen Gesundheitspolitik? Asgard, Sankt Augustin
Metadaten
Titel
Gesundheitsberichterstattung in Deutschland
verfasst von
Thomas Elkeles
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58314-2_13