Skip to main content
Erschienen in: Pflegezeitschrift 7/2020

01.07.2020 | Ernährungsmanagement | Pflege Wissenschaft

Mangelernährung: Greift der Expertenstandard?

verfasst von: Carolin Frank, Prof. Dr. med. habil. Jörg Klewer

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 7/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die zunehmende alternde Bevölkerung und die steigende Prävalenz von Mangelernährung in Krankenhäusern zwingen die Krankenhäuser zur Etablierung eines strukturierten Ernährungsmanagements. Ziel war es, das Ernährungsmanagement in einem Krankenhaus im Hinblick auf Schwachstellen bzw. Verbesserungspotenzialen zu analysieren, um Handlungsempfehlungen ableiten zu können. Die multi- methodische Untersuchung wurde auf zwei Stationen eines Krankenhauses durchgeführt und beinhaltete eine nichtteilnehmende Beobachtung, eine Dokumentenanalyse und Befragungen von Patienten. Es wurden Defizite bei der Erfassung des Ernährungszustandes, der berufsgruppenübergreifenden Kooperation, Maßnahmenplanung sowie im Hinblick auf Beratung und Evaluation ermittelt.
Metadaten
Titel
Mangelernährung: Greift der Expertenstandard?
verfasst von
Carolin Frank
Prof. Dr. med. habil. Jörg Klewer
Publikationsdatum
01.07.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 7/2020
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-020-0739-2

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2020

Pflegezeitschrift 7/2020 Zur Ausgabe

Politik & Management

Politik & Management

Pflege Wissenschaft

Pausen in der Pflege