Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2015 | PflegeAlltag | Ausgabe 6/2015

Herausgabe der Pflegedokumentation
Heilberufe 6/2015

Einsichtnahme verweigert?

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 6/2015
Autor:
Alexandra Zimmermann
Die Pflegedokumentation ist eine unverzichtbare Informationsquelle für alle am Pflegeprozess Beteiligten. Sie dient auch dem Nachweis geschuldeter Leistungen und hat damit eine Schutzfunktion für Bewohner und Patienten. Schließlich stellt sie das wichtigste Erkenntnismittel in einem Haftungsprozess dar. Dabei gilt der bekannte Grundsatz: „Was nicht dokumentiert wurde, gilt als nicht erbracht.“

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

Heilberufe 6/2015 Zur Ausgabe

PflegeKolleg

Nachgefragt