Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Szenario 10: Zehn „Wohlbefindens“-Bausteine

verfasst von : Heinz Benölken

Erschienen in: Fit für gute 120 Jahre

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Für die operationale Umsetzung des WHO-Wohlbefindens-Dreiklang stellen wir Ihnen einen von uns entwickelten Baukasten mit 10 Bausteinen zum ganzheitlichen Wohlbefinden vor, die wir in den Kap. 11−20 ausführlich beschreiben. Diese 10 Bausteinsäulen, die das Wohlbefindens-Dach tragen je– drei für das körperliche und soziale, vier für das seelische Wohlbefinden – stehen nicht isoliert nebeneinander, sondern sind miteinander in ihren Wirkungen verbunden nach dem Prinzip: Alles hängt mit Allem zusammen. Eine verbindende Plattform ist eine FIT120-Gesundheit-Scorecard.
Literatur
Zurück zum Zitat Benölken H, Pauli-Hensel H (2014) FIT für 120 Jahre. Hamburg im Blick Benölken H, Pauli-Hensel H (2014) FIT für 120 Jahre. Hamburg im Blick
Metadaten
Titel
Szenario 10: Zehn „Wohlbefindens“-Bausteine
verfasst von
Heinz Benölken
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58927-4_10