Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 6/2022

01.05.2022 | Pflege Praxis

Risiko Hitze - welche Maßnahmen schützen?

verfasst von: Hanna Mertes, Dr. Julia Schoierer

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 6/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Konsequenter Schutz vor Hitze wird in Zeiten des Klimawandels immer wichtiger. Auch in Deutschland sind zunehmende Hitzewellen zu verzeichnen, die die Gesundheit von Menschen teils massiv beeinträchtigen und große Risiken bergen können. Strukturierte Hitzeschutzmaßnahmen bekommen somit einen immer höheren Stellenwert und dienen dem Schutz der Mitarbeitergesundheit und der Gesundheit der Pflegebedürftigen. Empfehlenswert ist es, die Maßnahmen in einem einrichtungsinternen Hitzeaktionsplan zu verankern. Da es in Deutschland - im Gegensatz zu anderen Ländern - noch keinen nationalen Hitzeaktionsplan gibt, ist es wichtig, dass Einrichtungen und Mitarbeitende proaktiv und professionsübergreifend handeln. Den Pflegenden kommt hierbei eine zentrale Rolle zu.
Zugang erhalten Sie mit:
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Metadaten
Titel
Risiko Hitze - welche Maßnahmen schützen?
verfasst von
Hanna Mertes
Dr. Julia Schoierer
Publikationsdatum
01.05.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 6/2022
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-022-1276-y