Skip to main content
Erschienen in:

01.06.2023 | AKTUELL

Pflegeambulanz nach Herzinfarkt

Die Spezialambulanz am AKH Wien/Klinische Abteilung für Kardiologie bietet Raum und Zeit für die umfassende Beratung, um Folgeereignisse zu vermeiden.

verfasst von: Springer Vienna

Erschienen in: PRO CARE | Ausgabe 5/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Ein lebensbedrohliches kardiales Ereignis stellt für Betroffene einen Schock dar. Unmittelbar nach den lebensrettenden Maßnahmen im Spital sind sie zwar für eine Gesundheitsberatung grundsätzlich offen, häufig fehlt im klinischen Alltag jedoch die Zeit für eine umfassende Beratung, um weitere Ereignisse möglichst zu vermeiden. Mit der Pflegeambulanz Kardiologie an der Klinischen Abteilung für Kardiologie von AKH Wien und MedUni Wien soll diese Lücke nun geschlossen werden.
Literatur
Zurück zum Zitat Presseaussendung Universitätsklinikum AKH Wien und MedUni Wien Presseaussendung Universitätsklinikum AKH Wien und MedUni Wien
Metadaten
Titel
Pflegeambulanz nach Herzinfarkt
Die Spezialambulanz am AKH Wien/Klinische Abteilung für Kardiologie bietet Raum und Zeit für die umfassende Beratung, um Folgeereignisse zu vermeiden.
verfasst von
Springer Vienna
Publikationsdatum
01.06.2023
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
PRO CARE / Ausgabe 5/2023
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-023-1715-z

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2023

ProCare 5/2023 Zur Ausgabe