Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2018 | PflegeAlltag | Ausgabe 10/2018

Wettbewerb zu Patientenbroschüren
Heilberufe 10/2018

Patienten informieren

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2018
Autor:
Springer Medizin
_ Das Netzwerk Patienten- und Familienedukation e.V. und die Universität Witten/Herdecke prämieren besonders gute Informationsbroschüren für Patienten. Aufgerufen sind alle, die Broschüren zur Alltagsbewältigung, dem Umgang mit chronischen Krankheiten oder weiteren Informationen für Patienten und/oder Angehörige entwickelt haben. Reine Werbebroschüren für Kliniken sollten nicht eingereicht werden, wohl aber Info-Materialien kleinerer Einrichtungen im Bereich Pflege ebenso wie die großer Kranken- und Pflegekassen, Pharmafirmen oder Ministerien. Zur Beurteilung dient die sogenannte Wittener Liste, die Kriterien auflistet wie klare Zielgruppenansprache, alltagsbezogene, relevante Informationen, Verständlichkeit, klares Layout sowie Nennung der wissenschaftlichen Quellen und der Art der Finanzierung. Besonders gelungene Informationsbroschüren werden am 27. März 2019 bei einer Tagung zum Thema in Greifswald ausgezeichnet. Einsendeschluss 15. November. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

Heilberufe 10/2018 Zur Ausgabe

PflegeKolleg

Arbeiten im Team