Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 3/2021

01.03.2021 | Perspektiven

Magische Momente in der Altenpflege

Mehr Sinnstiftung und Zufriedenheit im Pflegeberuf

verfasst von: MA Sonja Schiff

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 3/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

In der Altenpflege herrscht Endzeitstimmung, das Image des Pflegeberufes ist so schlecht, wie seit Jahren nicht mehr. Der steigende Pflegebedarf einer älterwerdenden Gesellschaft steht einem eklatanten Mangel an Pflegepersonen gegenüber. Unzureichende Rahmenbedingungen und eine Bezahlung, die der gesellschaftlichen Wichtigkeit dieser Arbeit nicht gerecht wird, lassen ausgebildete Pflegepersonen in Scharen aus dem Beruf fliehen. Die im Beruf verbleibenden Pflegekräfte erleben, aufgrund permanenter Personalnot, massive persönliche Überlastungen und werden genötigt, eine Altenpflege mit Fließbandcharakter zu leisten. Ein Circulus vitiosus ohne Aussicht auf Veränderung und ein unhaltbarer Zustand, für Pflegende wie für Bewohner. …
Metadaten
Titel
Magische Momente in der Altenpflege
Mehr Sinnstiftung und Zufriedenheit im Pflegeberuf
verfasst von
MA Sonja Schiff
Publikationsdatum
01.03.2021
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 3/2021
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-021-1323-8