Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 3/2022

01.03.2022 | Aktuell

Im Dialog mit Unentschlossenen

Professionelle Pflegende unterstützen Impfwilligkeit mit fundierten Informationen und Respekt

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 3/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Positiv, serviceorientiert und auf Dialog aufbauend — in dieser Form werden Impfskeptiker in der eigenen Berufsgruppe und Personen, die sich als Impfbotschafter engagieren möchten auf der Internetseite „Sicher pflegen — sicher leben“ angesprochen. Wichtig sind Respekt und sachliche, fundierte Informationen, um Entscheidungen treffen zu können, die auf geprüften wissenschaftlichen Fakten beruhen. „Wir wollen auf die noch immer Unentschlossenen zugehen“, stellte Mag. Elisabeth Potzmann, Präsidentin des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbans (ÖGKV) bei der Präsentation fest.
Metadaten
Titel
Im Dialog mit Unentschlossenen
Professionelle Pflegende unterstützen Impfwilligkeit mit fundierten Informationen und Respekt
Publikationsdatum
01.03.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 3/2022
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-022-1534-7

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2022

ProCare 3/2022 Zur Ausgabe

EditorialNotes

inhalt

Pflege & Wissenschaft

Cochrane Pflegeforum