Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2016 | PflegeMarkt | Ausgabe 4/2016

Berufskleidung
Heilberufe 4/2016

Hoher Tragekomfort, modisch & hygienisch

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 4/2016
Autor:
Springer Medizin
_ Hygienische Kleidung, rutschfeste Schuhe und praktische Accessoires sind Bestandteil einer typischen Ausstattung an Berufsbekleidung. Je nach Arbeitsumfeld empfehlen sich unterschiedliche Farbnuancen, Schnitte und Längen. Die geschmacksvolle Berufsmode betont als optische Visitenkarte einen gepflegten Eindruck. Clinicdress hat sich darauf spezialisiert für jede Situation im Pflegealltag, ein professionelles Outfit zu entwerfen. Ihr Sortiment enthält sowohl wärmende Bekleidung für kühle Räumlichkeiten, als auch, Blazer für formelle Auftritte. Primär sollen die funktionellen Kleidungsstücke jedoch zweckmäßig sein. Also optimal den Anforderungen des Berufsalltages entsprechen. Hierfür sorgen hoher Tragekomfort, individuelle Passformen und strapazierfähige Stoffe. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Heilberufe 4/2016 Zur Ausgabe

OriginalPaper

Krankheit in Mode