Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Erste Zeichen

verfasst von : Gerald Gatterer, Antonia Croy

Erschienen in: Leben mit Demenz

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Eine Demenz beginnt oft mit nur leichten Veränderungen in der Persönlichkeit, dem Denken und dem Verhalten. Da aber eine Behandlung möglichst frühzeitig beginnen sollte, ist es wichtig, auch erste Anzeichen abklären zu lassen. Dies auch deshalb, da nicht jede Gedächtnisstörung Zeichen einer Demenz ist, aber wenn sie unbehandelt bleibt, sich eine solche infolge Inaktivität, einer Depression oder sonstiger körperlicher oder sozialer Probleme entwickeln kann.
Literatur
Zurück zum Zitat Petersen RC et al (2001) Current concepts in mild cognitive impairment. Arch Neurol 58:1985–1992 CrossRef Petersen RC et al (2001) Current concepts in mild cognitive impairment. Arch Neurol 58:1985–1992 CrossRef
Metadaten
Titel
Erste Zeichen
verfasst von
Gerald Gatterer
Antonia Croy
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58267-1_6