Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Effektive Kommunikation

verfasst von : Joel Smolibowski

Erschienen in: Menschenführung und Leadership in der Pflege

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Kommunikation ist ein sehr komplexer Vorgang, der weit mehr ist als sprechen. Er umfasst mehrere Ebenen und hängt in nicht unerheblichem Maß davon ab, wie wir Dinge wahrnehmen und wie wir wahrgenommen werden. Aus diesem Grund werden die verschiedenen Parameter unserer Wahrnehmung beleuchtet und erklärt, wie sie unsere eigene Realität beeinflussen. Des Weiteren ist für eine professionelle Kommunikation wichtig, wie die menschliche Entscheidungsfindung stattfindet, insbesondere, dass unsere Ratio eine weitaus geringere Bedeutung spielt, als landläufig angenommen wird. Für die Praxis werden außerdem die speziellen Aspekte der Unternehmenskommunikation und Krisenkommunikation beleuchtet.
Abschließende werden erhält der Leser konkrete Umsetzungsvorschläge für die Vermittlung von Zielen und Strategien.
Literatur
Zurück zum Zitat Birkenbihl, Vera F.: Kommunikationstraining – Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten, München, 2016. Birkenbihl, Vera F.: Kommunikationstraining – Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten, München, 2016.
Zurück zum Zitat Perls, Fritz S.: Gestalttherapie. Grundlagen der Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Stuttgart, 2019 Perls, Fritz S.: Gestalttherapie. Grundlagen der Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Stuttgart, 2019
Zurück zum Zitat Jung, Carl Gustav: Die Archetypen und das kollektive Unbewusste, Ostfildern, 2018 Jung, Carl Gustav: Die Archetypen und das kollektive Unbewusste, Ostfildern, 2018
Zurück zum Zitat Jung, Carl Gustav: Zur Psychologie und Pathologie Sogenannter Occulter Phänomene: Eine Psychiatrische Studie, London, 2017 Jung, Carl Gustav: Zur Psychologie und Pathologie Sogenannter Occulter Phänomene: Eine Psychiatrische Studie, London, 2017
Zurück zum Zitat Kahnemann, D. (2016). Schnelles Denken. Langsames Denken. Kahnemann, D. (2016). Schnelles Denken. Langsames Denken.
Zurück zum Zitat Schulz von Thun, Friedemann: Miteinander reden 1, Hamburg, 2013 Schulz von Thun, Friedemann: Miteinander reden 1, Hamburg, 2013
Zurück zum Zitat Tversky, Amos, Prospect Theory: An Analysis of Decision under Risk mit Kahneman in Econometrica, Band 47, No. 2 (Mar., 1979), S. 263–291, 1979. Tversky, Amos, Prospect Theory: An Analysis of Decision under Risk mit Kahneman in Econometrica, Band 47, No. 2 (Mar., 1979), S. 263–291, 1979.
Metadaten
Titel
Effektive Kommunikation
verfasst von
Joel Smolibowski
Copyright-Jahr
2022
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-64756-1_10