Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2015 | PflegeAktuell | Ausgabe 5/2015

Neu
Heilberufe 5/2015

Deutsch-chinesische Kooperation

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 5/2015
Autor:
Urban & Vogel
_ Bei einem Treffen in Peking haben der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) und die Chinese Nursing Association (CNA) eine Partnerschaft vereinbart. Die Präsidentinnen beider Verbände, Prof. Christel Bienstein (DBfK) und Dr. Li Xiuhua (CNA), unterzeichneten vor wenigen Tagen das Memorandum. Die Partner wollen Bereiche und Themenfelder für eine langfristige Zusammenarbeit identifizieren, Schwerpunkt wird die pflegerische Versorgung alter Menschen sein. Neben einem Erfahrungs- und Wissensaustausch soll es gegenseitige Unterstützung und gemeinsame Projekte geben. Im Fokus steht darüber hinaus der Austausch über berufspolitische Aktivitäten und Entwicklungen in Deutschland und China. Vor dem Hintergrund der objektiven Unterschiede westlicher und östlicher Kulturen wollen beide Berufsverbände voneinander lernen und so die professionelle Pflege weiterentwickeln. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2015

Heilberufe 5/2015 Zur Ausgabe

Kurz gemeldet

Kopfschmerz-Schule