Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2018 | PflegeAktuell | Ausgabe 10/2018

Mecklenburg-Vorpommern
Heilberufe 10/2018

Ab 2019 soll Pflege-Ausbildung im Norden kostenfrei sein

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2018
Autor:
di
_ In Mecklenburg-Vorpommern soll die Pflegeausbildung bald kostenfrei sein. Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) hofft, den Plan ab dem Ausbildungsjahr 2019/2020 zu realisieren. „Wir brauchen diesen Schritt. Je eher desto besser“, sagte Glawe. Derzeit beschäftigt sich im Nordosten noch eine Arbeitsgruppe unter Vorsitz des Gesundheitsministeriums mit der Umsetzung der kostenfreien Pflegeausbildung. Die Kosten für das Schulgeld werden auf rund 1,4 Millionen Euro pro Jahr geschätzt, die das Land zu stemmen hätte. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

Heilberufe 10/2018 Zur Ausgabe