Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie OnlineFirst articles

15.11.2019 | CME

Skabies im Alter

Die Skabies ist eine häufige Ektoparasitose, deren Prävalenz hierzulande offenbar auch bei alten Menschen zunimmt. Aufgrund des nicht selten atypischen klinischen Erscheinungsbildes, des mitunter fehlenden Juckreizes und vieler …

13.11.2019 | Originalien

Umfrage zur Psychosomatik im geriatrischen Klinikalltag: eine Bestandsaufnahme

Psychische Störungen spielen im Alter eine wichtige Rolle, denn sie fördern signifikant Morbidität und Mortalität [ 18 ]. Zudem ist die psychische Bewältigung körperlicher Erkrankungen für viele alte Menschen eingeschränkt oder unmöglich, was …

13.11.2019 | Übersichten

Wirksamkeit von Interventionen zur Stärkung kognitiver Ressourcen bei Bewohnenden in Pflegeheimen

Eine systematische Übersichtsarbeit und Netzwerkmetaanalyse

Fast 69 % der Bewohnenden in Pflegeheimen sind demenziell verändert [e34]. Da kognitive Ressourcen auch nach einem Heimeintritt zu einer möglichst hohen Autonomie und einer bestmöglichen Lebensqualität beitragen können, ist ihre Stärkung ein …

11.11.2019 | Themenschwerpunkt

„Es ändert sich alles“ – der Alltag mit Demenz aus der Perspektive der Angehörigen

Die Zahl der Menschen, die als pflegende Angehörige bezeichnet werden, ist schwierig zu bestimmen. Vergleiche zur Begrifflichkeit der pflegenden Angehörigen die kritische Diskussion im Beitrag von Vukoman und Rüßler im vorliegenden Heft. Betrachtet …

07.11.2019 | Originalien

„Memory Akut“ – Versorgungskonzept zur stationären Remobilisation von akut erkrankten Demenzpatienten

Demenzpatienten finden sich mit ihren Vertrauenspersonen in häuslicher Umgebung oftmals gut zurecht. Eine Akuterkrankung mit Krankenhauseinweisung stört dieses Gleichgewicht empfindlich. Verhaltensauffälligkeiten führen dann häufig zu frühzeitigen …

Aktuelle Ausgaben

Weitere Informationen