Skip to main content
main-content

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie OnlineFirst articles

05.12.2018 | Originalien

Pflege demenzerkrankter Eltern: Vergleich pflegender Söhne und Töchter

Bis heute wird ein Großteil der Pflege durch weibliche Angehörige gewährleistet. Angesichts des demografischen Wandels und des damit verbundenen steigenden Pflegebedarfs wird auch die Rolle von pflegenden Söhnen an Bedeutung gewinnen. Jedoch sind …

26.11.2018 | Originalien

Das Praxispersonal im Kontext der hausärztlichen Demenzerkennung – ein ungehobenes Potenzial?

Hausärzte stehen im Praxisalltag vor großen Herausforderungen, wenn es darum geht, unter den Bedingungen von Zeit- und Ressourcenknappheit Demenzerkrankungen möglichst frühzeitig zu identifizieren. Entscheidende Vorteile versprechen die …

26.11.2018 | Originalien Open Access

Wie schaffen wir den Spagat zwischen Pflege und Erwerbsarbeit?

Eine Studie zur Vereinbarkeit von Pflege und Erwerbsarbeit an der Alpen-Adria-Universität

Sich um einen pflegebedürftigen Angehörigen zu kümmern, stellt für viele Menschen eine Alltagsrealität dar. Mit einem Prozentsatz bis zu 80 % stellen informell Pflegende das Rückgrat unseres Pflegesystems dar [ 1 ]. In Österreich bezogen im Jahr …

22.11.2018 | Originalien

Einfluss von Dual-Tasking auf das Geradeaus- und Kurvengehen älterer Menschen

Stürze stellen die Hauptursache von Verletzungen und Hospitalisationen bei Menschen ab 65 Jahren dar [ 6 ]. Enorme Kosten müssen getragen werden, was wiederum die Prävention von Sturzverletzungen aufgrund des demografischen Wandels in den …

19.11.2018 | Original contributions

Consequences of interrupted employment careers on early retirement and pension entitlements

The “Completed Insurance Biographies” (VVL) of 2014 include all life course information from the pension insurance’s records on those who retired in Germany in 2014. The VVL 2014 is a full sample from all records held by the German Pension …

Aktuelle Ausgaben

Weitere Informationen