Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

20. Was bestimmt unsere Lebenserwartung?

verfasst von : Udo Rabast

Erschienen in: Gesunde Ernährung, gesunder Lebensstil

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

In einer Klosterstudie bei Nonnen und Mönchen fand sich eine überdurchschnittlich hohe und nahezu identische Lebenserwartung. Die Studie stellt den genetischen Einfluss als Ursache für den Unterschied in der Lebenserwartung von Männern und Frauen ernsthaft in Frage. Klar ist auch: Sehr gut zu beeinflussende Faktoren sind bei unserer Lebenserwartung mitbestimmend. Die Form unserer Ernährung und das Ausmaß an körperlicher Aktivität können wir beeinflussen. So sind in unserer Gesellschaft Über- und Fehlernährung (Rauchen, Alkohol) und daraus resultierende Folgeerkrankungen wesentliche die Lebenserwartung verkürzende Faktoren.
Metadaten
Titel
Was bestimmt unsere LebenserwartungLebenserwartung?
verfasst von
Udo Rabast
Copyright-Jahr
2018
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-56512-4_20