Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2016 | PflegeKolleg | Ausgabe 4/2016

Mit Scham professionell umgehen
Heilberufe 4/2016

Privat. Intim. Peinlich?

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 4/2016
Autor:
Dr. Daniela Hayder-Beichel
Urologische Erkrankungen und Unklarheiten im Behandlungsverlauf führen bei den meisten betroffenen Männern zu Gefühlen der Unsicherheit. Dazu kommt, dass die Folgen der Erkrankungen häufig Auswirkungen auf Alltag und Partnerschaft haben. Das betrifft sehr intime, sehr private Dinge. Gespräche darüber können Männer durchaus als peinlich erleben. Mit dieser Scham müssen Pflegende professionell umgehen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Heilberufe 4/2016 Zur Ausgabe

PflegePraxis

DER MODELLVERSUCH