Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Okulomotorik – Motorik der Augen

verfasst von : Paul Geraedts

Erschienen in: Motorische Entwicklung und Steuerung

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Die Augen sind als Scanner der Umwelt zu betrachten und initiieren so einen großen Teil der (Loko-)Motorik. Um dieser Funktion gerecht zu werden, werden die Augen bei alltäglichen Aufgaben überwiegend reflexartig aus dem Mittelhirn gesteuert. Bei erforderlicher erhöhter Aufmerksamkeit kann aber sofort auf bewusste Steuerung umgeschaltet werden. Diese zweifache Steuerungsfähigkeit führt zu einer enormen Leistungsfähigkeit der menschlichen Motorik.
Literatur
Zurück zum Zitat Berke A (1999) Biologie des Auges, 2. Aufl. WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V. Mainz Bibliothek Bd 10 Berke A (1999) Biologie des Auges, 2. Aufl. WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V. Mainz Bibliothek Bd 10
Zurück zum Zitat Fischer B, Biscaldi M, Gezeck S (1997) On the development of voluntary and reflexive components in human saccade generation. Brain Res 754(1–2):285–297 CrossRef Fischer B, Biscaldi M, Gezeck S (1997) On the development of voluntary and reflexive components in human saccade generation. Brain Res 754(1–2):285–297 CrossRef
Zurück zum Zitat Misset R (2015a) Na „knipperbril scherper op het veld“ De Volkskrant 29.08.2015 Misset R (2015a) Na „knipperbril scherper op het veld“ De Volkskrant 29.08.2015
Zurück zum Zitat Misset R (2015b) Topsporters, train ook je ogen – visuele training in de sport. De Volkskrant 29.08.2015 Misset R (2015b) Topsporters, train ook je ogen – visuele training in de sport. De Volkskrant 29.08.2015
Zurück zum Zitat Naish J, Syndercombe Court D (2015) Medical sciences, 2. Aufl. Saunders Elsevier, London Naish J, Syndercombe Court D (2015) Medical sciences, 2. Aufl. Saunders Elsevier, London
Zurück zum Zitat Nouriani A (2008) Neuroanatomische Charakterisierung von Neuronen im Trigeminus-Ganglion, die den extraoculären Augenmuskel des Primaten innervieren. Dissertation, Ludwig-Maximilians-Universität München Nouriani A (2008) Neuroanatomische Charakterisierung von Neuronen im Trigeminus-Ganglion, die den extraoculären Augenmuskel des Primaten innervieren. Dissertation, Ludwig-Maximilians-Universität München
Zurück zum Zitat Oonk HHN (1988) Osteo- en Arthro-Kinematika, Henric Graaff van Ijssel Verlag, Nederweert Oonk HHN (1988) Osteo- en Arthro-Kinematika, Henric Graaff van Ijssel Verlag, Nederweert
Metadaten
Titel
Okulomotorik – Motorik der Augen
verfasst von
Paul Geraedts
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58296-1_9