Herzchirurgie | springerpflege.de Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

26. Herzchirurgie

verfasst von : Prof. Dr. med. Reinhard Larsen

Erschienen in: Larsens Anästhesie und Intensivmedizin für die Fachpflege

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Herzoperationen gehören zu den gefährlichsten Eingriffen in der operativen Medizin. Sie sind häufig gekennzeichnet durch rasch wechselnde Phasen extremer kardiovaskulärer Instabilität. Die Assistenz bei der herzchirurgischen Anästhesie gehört daher zu den anspruchsvollsten fachpflegerischen Tätigkeiten und erfordert ein hohes Maß an Kompetenz, Kooperationsfähigkeit, Flexibilität, Umsicht und Besonnenheit.
Literatur
Zurück zum Zitat Bolanz H, Osswald P, Leisinger H (2007) Pflege in der Kardiologie/Kardiochirurgie. Urban & Fischer/Elsevier, München Bolanz H, Osswald P, Leisinger H (2007) Pflege in der Kardiologie/Kardiochirurgie. Urban & Fischer/Elsevier, München
Zurück zum Zitat Christ J, Sagmeister V (2019) BASICS Kardiologie, 5. Aufl. Urban & Fischer/Elsevier, München Christ J, Sagmeister V (2019) BASICS Kardiologie, 5. Aufl. Urban & Fischer/Elsevier, München
Zurück zum Zitat Larsen R (2016) Anästhesie und Intensivmedizin in Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Springer, Berlin, Heidelberg, New York Larsen R (2016) Anästhesie und Intensivmedizin in Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Springer, Berlin, Heidelberg, New York
Zurück zum Zitat Schmid C, Philipp A (2011) Leitfaden extrakorporale Zirkulation. Springer, Berlin, Heidelberg, New York CrossRef Schmid C, Philipp A (2011) Leitfaden extrakorporale Zirkulation. Springer, Berlin, Heidelberg, New York CrossRef
Metadaten
Titel
Herzchirurgie
verfasst von
Prof. Dr. med. Reinhard Larsen
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63127-0_26