Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2017 | Hautpflege | PflegeKolleg | Ausgabe 3/2017

Inkontinenz-assoziierte Dermatitis
Heilberufe 3/2017

Hautrisiko Inkontinenz

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2017
Autor:
Elke Kuno
Durch den Kontakt der Haut mit Urin und Stuhl kann es zu schmerzhaften Entzündungsprozessen der Haut kommen — zur Inkontinenz-assoziierten Dermatitis. Welche Risiko-faktoren zu beachten sind und wie in der Pflegepraxis einer möglichen Hautgefährdung begegnet werden kann, beschreibt Elke Kuno, Lehrerin für Pflegeberufe.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Heilberufe 3/2017Zur Ausgabe

PflegeAlltag

Musik im Quartier

Bildnachweise