Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2019 | Pflege Alltag | Ausgabe 3/2019

Heilberufe 3/2019

Gut vorgesorgt - gut betreut

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2019
Autor:
Konstantin Weinholz
Die Vorsorgevollmacht Neben der Patientenverfügung eröffnet die Vorsorgevollmacht einen weiteren Weg, auf eine Situation vorbereitet zu sein, in der die eigene Entscheidungsfähigkeit nicht mehr besteht oder stark eingeschränkt ist. Durch sie kann der Vollmachtgeber eine andere Person für den Fall einer späteren Geschäftsunfähigkeit oder Hilfsbedürftigkeit mit der Wahrnehmung finanzieller und persönlicher Angelegenheiten betrauen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Heilberufe 3/2019 Zur Ausgabe