Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2020 | Pflege Praxis | Ausgabe 10/2020

Pflegezeitschrift 10/2020

Degenerative Prozesse aufhalten und verbessern

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 10/2020
Autor:
Lisa Müller
Wichtige Hinweise
Zusatzmaterial online: Zu diesem Beitrag sind unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s41906-020-0809-5 für autorisierte Leser zusätzliche Dateien abrufbar.

Zusammenfassung

Bei leichter bis mittelschwerer Demenz kann durch Bewegungsförderung und Training eine Verbesserung der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit erzielt werden. Dieser Ansatz kann die medikamentöse und psychologische Therapie unterstützen und ergänzen. Alltagskompetenzen können erhalten oder verbessert werden. Die Bewegungs- förderung kann sich aus Gruppen- und Heimtrainings zusammensetzen und durch Onlineangebote ergänzt werden. Gezieltes körperliches Training wird im stationären Pflegealltag meist als physiotherapeutische Maßnahme erbracht, dabei ist die Rolle der Pflegenden nicht zu unterschätzen: Bereits wenig aufwendige gezielte Bewegungsabläufe im pflegerischen Alltag können schon erfolgreich sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2020

Pflegezeitschrift 10/2020 Zur Ausgabe

Pflege Management

Fähigkeiten im Fokus

Forschung & Lehre

Forschung & Lehre

Politik & Management

Politik & Management