Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 10/2020

01.10.2020 | Wissenschaft Aktuell

Wissenschaft Aktuell

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 10/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Corona-Pandemie hat die Krankenhäuser im Frühjahr vor größte Herausforderungen gestellt. Wie gut waren Pflegende darauf vorbereitet? Diese Frage wurde jetzt für die Region Berlin-Brandenburg untersucht. Die Ergebnisse sollen auch als Handlungsempfehlung für eine "zweite Welle" dienen. Um fehlende systematische Informationen zu liefern, führte ein Team um Johannes Gräske, Alice Salomon Hochschule Berlin, im April eine Online-Erhebung aus dem Blickwinkel des Pflegemanagements durch. Befragt wurden Pflegedienstleitungen aus Berliner und Brandenburger Kliniken zu strukturellen Kapazitäten, vorgenommenen Anpassungen, Personalsituation, Schutzausrüstung und Schulungsmaßnahmen. 31 Krankenhäuser haben geantwortet. Die Rücklaufquote lag trotz pandemiebedingter Herausforderungen bei rund 31%. Im Hinblick auf die strukturelle Kapazität verlief die Einrichtung von Teststationen an Krankenhäusern, der Umfrage zufolge, weitestgehend problemlos. Auch Maßnahmen zum Aufbau zusätzlicher Isolations- und Beatmungskapazitäten haben innerhalb kürzester Zeit gegriffen. Lediglich bei Probentransport und Ergebnisübermittlung zwischen Teststationen und Laboren gab es Probleme. Hier könnte ein Mehr an Digitalisierung helfen, so die Studie. …
Metadaten
Titel
Wissenschaft Aktuell
Publikationsdatum
01.10.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 10/2020
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-020-0786-8

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2020

Pflegezeitschrift 10/2020 Zur Ausgabe

Pflege Markt

Pflege Markt

Medizin in fünf Minuten

Naturheilkunde in fünf Minuten

Forschung & Lehre

Forschung & Lehre