Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.11.2014 | PflegeKarriere_Porträt | Ausgabe 11/2014

Heilberufe 11/2014

Bernd Meurer

Begegnung mit

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 11/2014
Autor:
Ute Burtke
Man kann ihn als Gesicht der privaten Pflege in Deutschland bezeichnen: Bernd Meurer. Er hat die Talkshows nicht gezählt, in denen er zu Gast war. Aber es dürften einige gewesen sein. Obwohl er einräumt, manchmal das „Gewäsch“ nicht mehr hören zu können. Er ist ein Kämpfer für die Anliegen der privaten Pflege und stolz darauf, was diese vorzuweisen hat, nicht zuletzt dank seines Verbandes, dem Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste – bpa.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2014

Heilberufe 11/2014 Zur Ausgabe

PflegeKolleg_Komplementäre Pflege

Ätherische Öle als Lebensbegleiter

PflegeKolleg_Retten nach Plan

Schnelles Handeln rettet Herzen

PflegeKolleg_Komplementäre Pflege

Komplementäre Pflege rechtlich absichern!

PflegeKolleg_Retten nach Plan

Herzdruckmassage ist das A und O