Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2018 | PflegeAktuell | Ausgabe 10/2018

Förderprogramm
Heilberufe 10/2018

Bayern stärkt Kurzzeitpflege

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2018
Autor:
ne
_ In Bayern ist am 1. September 2018 ein neues Förderprogramm für den Ausbau von Kurzzeitpflegeplätzen gestartet. Damit will Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) dazu beitragen, pflegende Angehörige besser zu entlasten. „Mit dem Programm wird es mehr Möglichkeiten geben, eine vorübergehende Auszeit von der Pflege von Angehörigen zu nehmen“ erklärte die Ministerin. Mehr Kurzzeitpflegeplätze würden gleichzeitig dazu beitragen, dass Pflegebedürftige möglichst lange in der häuslichen Umgebung bleiben könnten. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

Heilberufe 10/2018 Zur Ausgabe