Skip to main content
Erschienen in: Pflegezeitschrift 8/2023

01.08.2023 | Ausbildung | Pflege Pädagogik

Frühzeitig und individuell: Förderung im Lernstudio

verfasst von: Marianne Hagen

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 8/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Niedrigere Bildungsgrade, höhere Sprachbarrieren und geringere Lernkompetenzen - so stellt sich für viele Lehrende in der Praxis die aktuelle Situation in der Ausbildung im Vergleich zu früher dar. Für die Lernenden bedeutet dies nicht selten Überforderung, schlechte Noten, nicht bestandene Prüfungen oder der Abbruch der Ausbildung. Frust auf beiden Seiten ist unweigerlich die Folge. Um diese Entwicklung zu stoppen, die Zufriedenheit bei den Lernenden zu erhöhen und die Zahl der Ausbildungsabbrüche zu senken, wurde an der Pflegeschule des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum durch Marianne Hagen im April 2023 ein sogenanntes "Lernstudio" installiert, das bedarfsgerechte Förderung anbietet und wissenschaftlich begleitet wird. Ein Blick auf den Aufbauprozess.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Frühzeitig und individuell: Förderung im Lernstudio
verfasst von
Marianne Hagen
Publikationsdatum
01.08.2023
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Ausbildung
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 8/2023
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-023-2132-4

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2023

Pflegezeitschrift 8/2023 Zur Ausgabe

Wissenschaft Aktuell

Wissenschaft Aktuell