Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Heilberufe 6/2022

01.06.2022 | Pflege Markt

Pflege Markt

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 6/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Cutimed Gelling Fiber ist ein neuer, stark absorbierender, gelbildender Hydrofaserverband für mäßig bis stark exsudierende Wunden. Die in den Faserverband zusätzlich eingearbeiteten, synthetischen Verstärkungsfasern sorgen für eine hohe Integrität im Nasszustand, so dass sich die Wundauflage ohne Rückstände in einem Stück entfernen lässt. Cutimed Gelling Fiber reduziert das Mazerationsrisiko durch eine vertikale Exsudataufnahme mit hoher Retentionsleistung, auch unter Kompression. Bei Kontakt mit Wundexsudat bildet Cutimed Gelling Fiber ein weiches Gel, das die Fähigkeit hat, Exsudat zurückzuhalten und die darin enthaltenen Bakterien einzuschließen. Die Wundauflage passt sich dem Wundgrund an, wodurch das Risiko von Hohlräumen mit Exsudatansammlungen minimiert und gleichzeitig die Wundheilung durch ein feuchtes Wundmilieu unterstützt wird. Durch das effektive Gelieren der Cutimed Gelling Fiber wird ein Verkleben mit der Wunde minimiert und eine einfache, schmerzreduzierte Entfernung in einem Stück aus der Wunde ermöglicht. Cutimed Gelling Fiber unterstützt auf diese Weise ein sauberes Wundbett und fördert das autolytische Débridement. …
Metadaten
Titel
Pflege Markt
Publikationsdatum
01.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 6/2022
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-022-2276-4