Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2015 | hygiene | Ausgabe 4/2015

ProCare 4/2015

Nosokomiale Infektionen

Konsequente Hygienemaßnahmen und überlegter Antibiotikaeinsatz als Prävention

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 4/2015
Autor:
Hardy-Thorsten Panknin
Infektionserkrankungen zählen nach wie vor zu den gesundheitlichen Bedrohungen der Gesellschaft, nicht zuletzt deshalb, weil sich Erreger verändern oder auch gegen zunächst wirksame Medikamente Abwehrmechanismen entwickeln können. Die Prävention, sei es in Form klinikhygienischer Maßnahmen, z.B. Screening auf Problemerreger, einer adäquaten perioperativen Antibiotikaprophylaxe und eines überlegten Einsatzes von Antibiotika erhält daher einen immer höheren Stellenwert. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

ProCare

Online-Abonnement

Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

ProCare 4/2015 Zur Ausgabe

dekubitusprophylaxe

Dekubitusprophylaxe

kardiologiepflege

Der Tod kommt schleichend

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.