Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2018 | PflegeAktuell | Ausgabe 2/2018

Pflegebegutachtung
Heilberufe 2/2018

Mit Pflegetagebuch besser vorbereiten

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 2/2018
Autor:
maw
_ Der Sozialverband Deutschland (SoVD) hat ein neues Pflegetagebuch zur Selbsteinschätzung für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen veröffentlicht. Das kostenlose Dokument berücksichtige den Stand der Gesetzgebung von 2017. „Unser neues Pflegetagebuch hilft Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen dabei, sich auf die Begutachtung ihrer Pflegebedürftigkeit besser vorzubereiten. Dies ist mitentscheidend, um am Ende auch die Leistungen zu erhalten, die einem zustehen“, sagt der Präsident des Sozialverbandes Adolf Bauer. Mittels des Pflegetagebuchs können die Betroffenen den Gutachtern ihre Situation ausführlich beschreiben und ihren Bedarf verdeutlichen, so der Verband. Genannt werden auch bundesweite Kontaktadressen des Sozialverbandes. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2018

Heilberufe 2/2018 Zur Ausgabe