Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2017 | Sonstiges | Ausgabe 9/2017

Heilberufe 9/2017

LV Baden-Württemberg: Befragung zur Pflegekammer geplant

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 9/2017
Autor:
Kirsten Heiland
Am 21. Juli 2017 fand in Stuttgart die Mitgliederversammlung des Landesverbands Baden-Württemberg statt. Mit über 60 Teilnehmenden war die Mitgliederversammlung sehr gut besucht. Den Auftakt gestaltete die Staatssekretärin im Ministerium für Soziales und Integration, Bärbl Mielich. Sie würdigte die immense Bedeutung der Pflege und der Pflegeausbildungen und stellte die Positionen des Sozialministeriums zur Novellierung des Pflegeberufegesetzes und zur Pflegekammer dar. In der anschließenden, lebhaften Diskussion betonten die Mitglieder, dass für die Umsetzung eines Rahmenlehrplans auf Landesebene und für die curriculare Arbeit der Schulen ein ausreichendes Zeitfenster vorgesehen werden muss. Deutlich wurde der Wunsch nach einem verbindlichen Landeslehrplan formuliert und die Beibehaltung des derzeit gültigen Lehrer-Schüler-Verhältnisses von 1:15 bis 1:18 gefordert. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2017

Heilberufe 9/2017 Zur Ausgabe

Historische Krankheitsbilder

Der Typhus