Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2017 | PflegePraxis | Ausgabe 12/2017

Heilberufe 12/2017

Hörverlust bei Älteren erschwert die Kommunikation

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 12/2017
Autor:
Stephanie Mühlbauer
Jeder vierte Ältere über 60 hat einen Hörverlust von mindestens 25 dB und bei den über 70-Jährigen betrifft dies bereits jeden zweiten. Medizinische Irrtümer passieren häufiger bei Älteren und hinter diesen stecken oft Kommunikationsfehler, wie eine irische Studie zeigt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2017

Heilberufe 12/2017 Zur Ausgabe

PflegePositionen

Mut braucht eine Stimme