Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2018 | Diabetes mellitus | PflegeKolleg | Ausgabe 3/2018

Durst, Sehstörungen & Co.
Heilberufe 3/2018

Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2018
Autor:
Helga Varlemann

Fazit für die Pflege

  • Erste Symptome für einen Diabetes entwickeln sich unspezifisch und unbemerkt.
  • Unspezifische Symptome können Müdigkeit, trockene Haut, Juckreiz, schlecht heilende Wunden und depressive Verstimmungen sein.
  • Bei einer genetischen Prädisposition und dem Auftreten von Risikofaktoren besteht ein hohes Risiko für die Entwicklung eines Typ 2-Diabetes und für Folgeerkrankungen.
  • Wichtig ist es, einen Prädiabetes zu diagnostizieren und therapeutische Maßnahmen zu ergreifen, um eine Insulinresistenz und Hyperglykämie zu verhindern.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Heilberufe 3/2018 Zur Ausgabe