Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Prominente Patienten | Ausgabe 1/2015

Die Finger spielten nicht mehr mit
Heilberufe 1/2015

Clara Schumann

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 1/2015
Autor:
Thomas Meissner
Spielbedingte Überlastungen führten bei der herausragenden Pianistin Clara Wieck-Schumann (1819–1896) zu chronischen Armbeschwerden, die sie schließlich zu einer langen Spielpause zwangen. Eine multimodale Schmerztherapie ermöglichte ihr, wieder Konzerte zu geben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Heilberufe 1/2015 Zur Ausgabe