Skip to main content
Erschienen in: Heilberufe 10/2021

01.10.2021 | Pflege Praxis

Wissenschaft in 5 Minuten

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 10/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Regelmäßige Arbeitszeiten am Tag und die richtige Portion Schlaf reduzieren einer Studie zufolge die Anfälligkeit für Erkältungskrankheiten und Bronchitis. In die Untersuchung flossen die Angaben von knapp 60.000 Probanden zu ihren Schlafgewohnheiten, Arbeitszeiten und Schichtarbeit sowie dem Auftreten von Husten, Schnupfen & Co. ein. Personen mit einer Schlafdauer von sieben bis acht Stunden und regelmäßigen Arbeitszeiten am Tag dienten als Kontrollgruppe. Es zeigte sich, dass Personen, die nur fünf Stunden oder weniger schliefen, ein um 44% höheres Erkältungsrisiko hatten als die Kontrollgruppe. …
Metadaten
Titel
Wissenschaft in 5 Minuten
Publikationsdatum
01.10.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 10/2021
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-021-2127-8

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2021

Heilberufe 10/2021 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial

Pflege Perspektiven

Pflege Perspektiven