Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2017 | Editorial | Ausgabe 6/2017

Heilberufe 6/2017

Selbstbewusst sein

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 6/2017
Autor:
Springer Medizin
Bremen, Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Wundkongresses am 10. Mai. Prof. Christel Bienstein, DBfK-Präsidentin, hält den Einführungsvortrag. „Die Stimme erheben — Pflegende sprechen mit“ lautet ihr Thema. Sie spricht sich für eine selbstbewusste Pflege aus und erinnert an die Zeit, als sie Krankenpflege erlernte. Damals, sagte sie, wurde uns Schwesternschülerinnen eingeschärft, niemals einem Arzt zu widersprechen. Der Saal lacht. Ich wurde eher nachdenklich: Ist es heute denn in allen Kliniken Usus, dass Ärzte und Pflegende gleichberechtigt zusammenarbeiten? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2017

Heilberufe 6/2017 Zur Ausgabe

PflegeAlltag

Gemeinsam aktiv