Skip to main content

12.09.2023 | Kinderkrankenpflege | Nachrichten

Kampagne #InklusionStattAusgrenzung

Wissenschaftliche Allianz fordert School Nurses

print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Mit einer Online-Kampagne wirbt ein Bündnis aus wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Patientenorganisationen für den flächendeckenden Einsatz von „School Nurses“. Vor allem für chronisch kranke Kinder sei die Unterstützung durch Schulgesundheitsfachkräfte ein wichtiger Beitrag zur Inklusion.

Pflegeverbände fordern es schon lange: Die Etablierung von Schulgesundheitsfachkräften an Deutschlands Schulen. Unterstützung für dieses Anliegen kommt jetzt von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und weiteren Fachgesellschaften und Patientenorganisationen.

Unter #InklusionStattAusgrenzung haben die DDG, diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe, die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ), die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE), Diabetes-Kids.de, der Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland (BeKD) und die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) eine Kampagne in den sozialen Netzwerken gestartet. Damit wollen die Organisationen mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf den Bedarf an Schulgesundheitsfachkräften lenken.

Schulgesundheitsfachkräfte entlasten Eltern und Lehrpersonal

15 Prozent der Kinder leben mit chronischen körperlichen oder psychischen Erkrankungen wie Verhaltensstörungen, Allergien oder Diabetes mellitus, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung vom Montag. Lehrkräfte seien zunehmend überfordert und für medizinische Themen weder ausgebildet noch zuständig. Modellprojekte, Erfahrungen anderer Länder und Studien hätten gezeigt, dass Schulgesundheitsfachkräfte dazu beitragen, das Schulsystem wie auch Eltern und Kinder erheblich zu entlasten.

„Einerseits können sie sich um die einfache medizinische Grundversorgung wie aufgeschlagene Knie oder Nasenbluten kümmern und für Gesundheitsaufklärung sorgen. Andererseits leisten sie einen wertvollen und kompetenten Beitrag für Kinder mit täglichem Unterstützungsbedarf“, erklärte der Past Präsident der DDG, Andreas Neu.  

Doch medizinisch geschultes Fachpersonal wird im aktuellen Schulsystem nicht finanziert, kritisieren die Verbände. Sie betonen das Recht chronisch kranker Kinder auf Beschulung – unabhängig von ihrer Erkrankung. Schule sei für alle Kinder da. Schulgesundheitsfachkräfte tragen zur Inklusion kranker Kinder in den Schulen bei und könnten diese beim Selbstmanagement ihrer Erkrankungen unterstützen.

Trotz der offensichtlichen Vorteile von Gesundheitsfachkräften an Schulen fehlten noch immer ein klares Bekenntnis und der entschiedene Wille seitens der Politik, medizinisches Fachpersonal an deutschen Schulen einzusetzen und Kinder mit chronischen Erkrankungen besser in die Regelschulen zu integrieren, so die DDG.

Unter #InklusionStattAusgrenzung können Interessierte auf den sozialen Netzwerken X, LinkedIn und Facebook die Kampagne mitverfolgen und unterstützen. Bereits im vergangenen Jahr hatte sich die DDG zusammen mit Lehrerverbänden klar für die Etablierung von Schulgesundheitsfachkräften in Deutschland ausgesprochen(ne)

print
DRUCKEN

Weiterführende Themen


Wissensplattform für Pflegekräfte

Webseite mit praxisnahen Informationen zu MPN
ANZEIGE

Webseite mit praxisnahen Informationen zu MPN

Ihr pflegt Menschen, die an MPN erkrankt sind? Auf dieser Webseite gibt’s neben interessantem Hintergrundmaterial zu Symptomen und Therapien auch Informationen über die pflegerische Seite von der Psychologie chronisch Kranker bis zu Beratung und Begleitung der Nachsorge.

So kannst Du Deine Patienten*innen optimal begleiten
ANZEIGE

So kannst Du Deine Patienten*innen optimal begleiten

Du begleitest Patient*innen mit MPN bei vielen Gelegenheiten und wirst wahrscheinlich öfters um Rat gefragt. Diese Webseite bietet Dir kompakte medizinische Informationen, damit Du gut vorbereitet in diese Gespräche gehen kannst. Auch die psychische Situation chronisch Kranker wird thematisiert.

Wie äußert sich MPN und wie kommt man zur Diagnose?
ANZEIGE

Wie äußert sich MPN und wie kommt man zur Diagnose?

Der Weg von den ersten, meist diffusen, Symptomen bis zur endgültigen Diagnose ist meist lang und nervenaufreibend. Erfahre auf dieser Webseite, wie die Krankheit sich in den einzelnen Stadien manifestiert und dank welcher Methoden die richtige Diagnose gestellt werden kann.