Skip to main content
Erschienen in: Heilberufe 11/2023

01.11.2023 | Digitalisierung | Pflege Perspektiven

Gefragt: Digitale Kompetenz

verfasst von: Prof. Dr. Björn Sellemann

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 11/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Status Quo digitaler pflegerischer Informationsverarbeitung In einer Zeit, in der mithilfe von Künstlicher Intelligenz, Anwendungen wie ChatGPT menschenähnlich kommuniziert werden kann, erfolgt die Informationsverarbeitung auch in der Pflege immer weniger wie zu Zeiten von Florence Nigthingale mit Papier und Stift. Wie ist der aktuelle Stand der Digitalisierung in der Pflege und wo könnte es hingehen?
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Gefragt: Digitale Kompetenz
verfasst von
Prof. Dr. Björn Sellemann
Publikationsdatum
01.11.2023
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Digitalisierung
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 11/2023
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-023-3175-z

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2023

Heilberufe 11/2023 Zur Ausgabe

Pflege Markt

Pflege Markt