Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2018 | PflegeKolleg | Ausgabe 4/2018

Gelassenheit und Selbstreflexion
Heilberufe 4/2018

Wenn der Bewohner nicht mitmacht

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 4/2018
Autor:
Siegfried Huhn

Fazit für die Pflege

  • Sperren sich Patienten/Bewohner gegen eine pflegerische Maßnahme, so nehmen sie als erstes ihr Recht auf Mitentscheidung wahr.
  • Die wichtigste Frage im Umgang mit Widerständen ist, ob ich das Problem lösen möchte oder Recht haben will. Recht haben wollen führt immer in einen Machtkampf, der zu weiterem Unfrieden führt.
  • Gelassenheit und Selbstreflexion der Pflegenden zeigen dem Gegenüber, ernstgenommen und an Entscheidungen beteiligt zu werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Heilberufe 4/2018 Zur Ausgabe

PflegeKolleg

Hohe Liebe